Bürgerhalle

Beiträge zum Thema Bürgerhalle

Nachrichten
Björn und Jürgen Wassong (v.l.) an der Station 7 des „Weyerer Geschichtspfades“ zum Thema „Die Römer“. Noch müssen einige der Texttafeln aufgestellt werden.

Weyerer Geschichtspfad
Informative Reise zum Mittelpunkt des Kreises

Auf 16 Texttafeln entlang des „Weyerer Geschichtspfades“ erfahren Wanderer jetzt eine Menge aus der Geschichte des höchstgelegenen Ortes der Stadt Mechernich, dessen urkundliche Ersterwähnung im Jahre 1151 zu verzeichnen war. Der Rundweg beginnt und endet an der örtlichen Bürgerhalle.Mechernich-Weyer (lk). „In den beiden Pandemie-Jahren 2020 und 2021 waren in der Eifel viel mehr Wanderbewegungen zu verzeichnen als sonst“, weiß Ortsbürgermeister Björn Wassong zu berichten. Auch rund um Weyer...

  • Mechernich
  • 03.03.22
  • 72× gelesen
Nachrichten
Bei der offiziellen Ernennung zur Protektorin für die Jubiläumsfeierlichkeiten 2020 überreichte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser einen Blumenstrauß an Rita Markus-Schmitz.
2 Bilder

1930 – 2020: 90 Jahre heimatverbunden!
Der MGV Quartettverein lädt zur großen Fotoausstellung und Festkommers mit After-Show-Party in die Königshovener Bürgerhalle ein

Das neue Jahr 2020 bietet nicht nur Freunden des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven die Gelegenheit, seinen 250. Geburtstag zu feiern. So kann auch der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. in diesem Jahr immerhin auf eine 90-jährige Chorgeschichte zurückblicken, für die sich die Sänger gemeinsam mit ihrer Chorleiterin Daniela Bosenius etwas besonderes haben einfallen lassen. Am Freitag, 17. Januar 2020, 18:30 Uhr, lädt der MGV zur feierlichen Eröffnung der großen Fotoausstellung in...

  • Bedburg
  • 02.01.20
  • 153× gelesen
Nachrichten
Neben Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (4. v. l.) konnten Stefan (1. v. l.), seine Mutter Michaela (2. v. l.), auch Renate Pfeifer (5. v. l.) und Prof. Dr. Udo Bode vom Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e. V. begrüßen. Ein besonderer Dank gilt auch der Volksbank Euskirchen sowie dem Mahlberger Unternehmer Dr. Lech Bajka und dessen Frau Xenia (3. v. l.), die auch in diesem Jahr den Basar wieder mit einer größeren Geldspende unterstützten sowie dem Bürgerverein für die unentgeltliche Überlassung der Bürgerhalle.
6 Bilder

Wieder großer Erlös für krebskranke Kinder und Jugendliche
Gemütliches Ambiente in der Mahlberger Bürgerhalle bei Stefans Basar

(Mahlberg, KR) So viele Besucher hat die Bürgerhalle in Bad Münstereifel-Mahlberg seit ihrer Wiedereröffnung nach dem umfangreichen Umbau noch nicht oft gehabt. Die Familie des zwanzigjährigen Stefan Lingscheid und zahlreiche Helferinnen und Helfer hatten für Freitag den 22. November dorthin eingeladen. Bereits zum 14. Mal fand in diesem Jahr Stefans Basar zu Gunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher statt. Der Erlös des Tages betrug erneut über 5.600 Euro. Nicht nur für die über 200 Tür-...

  • Bad Münstereifel
  • 24.11.19
  • 453× gelesen
Nachrichten
Der MGV Quartettverein Königshoven präsentiert sein diesjähriges Herbstkonzert unter dem Motto „Der große Lauschangriff – Ihre Ohren, unsere Töne!“ und freut sich unter der musikalischen Gesamtleitung von Daniela Bosenius auf besondere musikalische Momente im „Wohnzimmer Königshovens“.
2 Bilder

Herbstzeit ist Konzertzeit: Zeit für den „großen Lauschangriff“!
MGV Quartettverein Königshoven lädt zum Herbstkonzert in die Bürgerhalle ein.

Der Herbst ist da. – Das merkt man in diesen Tagen nicht nur an den Witterungsbedingungen, sondern auch an den ersten bunten Blättern und an den allmählich immer kürzer werdenden Tagen. Herbstzeit ist Konzertzeit – das ist schon Tradition in Königshoven. Deshalb hat sich der Königshovener Quartettverein zum Herbstkonzert in diesem Jahr am Sonntag, 3. November 2019, 17:00 Uhr, in der Bürgerhalle Bedburg-Königshoven unter dem Motto „Der große Lauschangriff – Ihre Ohren, unsere Töne!“ etwas ganz...

  • Bedburg
  • 03.10.19
  • 110× gelesen
Nachrichten
Sichtlich viel Spaß hatte der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius bei der diesjährigen Herbstgala in der Bürgerhalle.
4 Bilder

Von Frankfreich bis zum 1. FC Köln:
Königshovener Herbstgala im vollbesetzten “Wohnzimmer” ließ abwechslungsreiche Melodien erklingen

Bedburg-Königshoven. (bs)  Zum Auftakt der “Herbstgala – DAS Wunschkonzert”, am vergangenen Sonntag, 4. November 2018, führte der MGV Quartettverein Königshoven mit Chorleiterin Daniela Bosenius den „Radetzky-Marsch“ auf. Danach hieß MGV-Vorsitzender Manfred Speuser die Gäste in der voll besetzten Bürgerhalle Königshoven herzlich willkommen und konnte dabei Besucherinnen aus der Politik, wie Romina Plonsker (MdL) und den stellvertretenden Landrat des Rhein-Erft-Kreises Bernhard Ripp begrüßen....

  • Bedburg
  • 10.11.18
  • 109× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.