Fachkräfte ausbilden
Ausbildung fördern: SEG lädt zum Karrieretag

2Bilder
  • Foto: SEG

Niederkassel. Die SEG Niederkassel organisiert in Kooperation mit der Gesamtschule Niederkassel erstmalig den Karrieretag Niederkassel.

Ziel ist es, einen frühzeitigen Austausch zwischen den Niederkasseler Schülerinnen und Schülern, Unternehmen sowie regionalen Beratungsstellen zu ermöglichen, um den Übergang von der Schule in das Berufsleben für junge Menschen bestmöglich zu gestalten.

Die SEG Niederkassel lädt alle Niederkasseler Unternehmen ein, sich im Rahmen des Karrieretag Niederkassel am Freitag, 26. August, von 9 bis 15 Uhr in der Gesamtschule Niederkassel den Schülerinnen und Schülern der weiterführenden Schulen zu präsentieren.

Im Rahmen einer umfangreichen Kampagne werden viele verschiedene Möglichkeiten angeboten, das eigene Unternehmen zu präsentieren. Angefangen von der Veröffentlichung der Unternehmensbeschreibung und des Logos auf verschiedenen Kanälen, über die Veröffentlichung im Messeheft bis hin zur Social Media Kampagne und Messevideos werden zahlreiche Leistungen geboten. Die Ausstellerzahl ist nach jetzigem Stand auf 25 Teilnehmende begrenzt.

Wer Interesse hat, sein Unternehmen am Karrieretag Niederkassel zu präsentieren, äußert dies unverbindlich unter folgendem Link: https://karrieretag-niederkassel.questionpro.eu.

Alle Informationen zu den Standpreisen und inkludierten Leistungen gibt es in den nächsten Wochen in der Presse. Auch die Wirtschaftsförderung der SEG Niederkassel wird auf www.seg-niederkassel.de sowie auf www.instagram.com/segniederkassel.mbh/ und www.facebook.com/segniederkassel.mbh/ über den Karrieretag Niederkassel berichten.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.