Infotafel wurde eingeweiht
Mehr Informationen für alle Wanderer

Kleine Feierstunde vor Ort mit Vertretern der Gemeinde, des Natur-Parks, den Besitzern des „Heide-Stübchens“ und dem VV.
  • Kleine Feierstunde vor Ort mit Vertretern der Gemeinde, des Natur-Parks, den Besitzern des „Heide-Stübchens“ und dem VV.
  • Foto: HEPress

Much (den). Die Mucher Wanderwege sind dank der „Ranger“ gut in Schuss - viele Menschen kommen auch deshalb in die Gegend. Eine neu entwickelte „Info-Tafel“ am A7/„Heide-Stübchen“ wurde jetzt vom „Natur-Park Bergisches Land“ an den VerkehrsVerein Much übergeben.

Überzeugendes Design, übersichtlich, mit allen Informationen - so das Fazit des VV Much nach der ersten Begutachtung. Weitere Tafeln dieser Art sollen folgen.

Die Zusammenarbeit mit „Natur-Park Bergisches Land“ und „Tourismus-Büro Much“ erweise sich als erfolgreich, stellt der VV Much heraus. So konnte im letzten Jahr schon das „Wald-Sofa“ an der „Schönen Aussicht“ realisiert werden.

Wichtiger Termin am Rande: Der Mucher „Müll-Sammel-Tag“ findet am Samstag, 26. März, statt. Weitere Infos bei Reiner Braun unter zebraun-much@t-online.de.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.