Sichere Unterkunft
Flüchtlinge finden Platz im Forum Wahlscheid

Hier gibt es die Möglichkeit zu sitzen, sich zu unterhalten und zu essen.
2Bilder
  • Hier gibt es die Möglichkeit zu sitzen, sich zu unterhalten und zu essen.
  • Foto: Stadt

Lohmar. Mit Hochdruck arbeitet die Stadtverwaltung an der Einrichtung des Wahlscheider Forums, um den ukrainischen Flüchtlingen, die Lohmar noch zugeteilt werden, eine sichere Unterkunft bieten zu können.

Die erforderlichen Arbeiten in der Halle werden nach den Osterferien abgeschlossen sein. Die Halle kann dann bis zu 150 Personen temporär Platz bieten.Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE), bestehend aus Verwaltungsvorstand und Fachämtern aus fast allen Bereichen der Stadtverwaltung, arbeitet Hand in Hand mit externen Dienstleistern und Ehrenamtlern, um die Halle bezugsfertig zu machen und die ankommenden Hilfesuchenden angemessen aufnehmen zu können.Im Forum sind ein Unterkunftsbereich, der durch Trennwände etwas Privatsphäre ermöglicht, und Bereiche zum Essen sowie zur Freizeitgestaltung und ein Spielbereich für die Kinder eingerichtet.

Die Stadtverwaltung bittet, von Spenden-Abgaben direkt am Wahlscheider Forum abzusehen, da vor Ort die hierfür notwendige Logistik fehlt. Spenden nimmt „Lohmar Hilft“ nach Absprache gerne entgegen. Weitere Informationen unter E-Mail: info@lohmar-hilft.de oder 0162-691838. Allgemeine Infos zur Ukraine-Hilfe: www.Lohmar.de/ukraine oder am Bürgertelefon, 02246-15 444.

Hier gibt es die Möglichkeit zu sitzen, sich zu unterhalten und zu essen.
Die Etagenbetten stehen in einzelnen „Schlafnischen“.
Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.