Haie holen Spiel 1!
Best-Of-Three-Serie geht am Donnerstag in Ingolstadt weiter

9Bilder

Köln-Gelungener Start in die Playoffs. Die Haie gewinnen ihr erstes Playoff-Spiel nach drei Jahren zuhause mit 4:3. Gegen den ERC Ingolstadt führen wir somit nun die Serie der 1. Playoff-Runde mit 1:0. Das nächste Spiel findet am Donnerstagabend in Ingolstadt statt.

Vor 10.091 Zuschauern startete der KEC mit viel Druck in die Partie. So dauerte das erste Tor des Abends dann auch nicht lange: Maxi Kammerer nagelte den Puck sehenswert mit der Rückhand ins Eck (3.). Auch danach blieben die Haie dran. Doch durch einen Puckverlust im Gästedrittel und einen daraus entstehenden Konter musste der KEC schnell den Ausgleich hinnehmen.

Auch im Mittelabschnitt sollten die Haie spielbestimmend bleiben. Zuerst gelang Kapitän Moritz Müller im Powerplay die Führung (28.), dann erhöhte wenig später Alex Oblinger per Rebound (32.) auf 3:1. Das Match-Up sollte seinem Ruf aber gerecht werden und weiter spannend bleiben. Vor Drittelende nutzten die Gäste einen Konter aus und erzielten den Anschlusstreffer.

Mit einer 3:2-Führung ging es somit in den Schlussabschnitt. Die Panther erhöhten den Druck und ließen fortan die Haie nur noch selten zu Chancen kommen. Rund acht Minuten vor Spielende gelang Landon Ferraro der wichtige Treffer (52.), um die Führung weiter auszubauen. Nur drei Minuten später, der KEC hatte gerade erst eine Unterzahlsituation überstanden, kamen die Ingolstädter erneut ran. Die Haie verteidigten aber weiter tapfer und sicherten sich mit dem Sieg die erste Führung der Serie.

Tore:

1:0 Kammerer (Matsumoto, Mo. Müller) 3. Minute; 1:1 McGauley (Koch) 6. Minute; 2:1 Mo. Müller (Thuresson, McIntyre) 28. Minute; 3:1 Oblinger (Zerressen, Dumont) 32. Minute; 3:2 Höfflin (Soramies) 35. Minute; 4:2 Ferraro (Mo. Müller, Thuresson) 52. Minute; 4:3 Flaake (Aubry, McGauley) 55. Minute

Leserreporter:

Herbert Wintgen aus Euskirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.