Tafel Kerpen
Tafel Kerpen konnte 600 Kisten annehmen

Das Team der Tafel Kerpen hatte gut zu tun, denn die Bürgerinnen und Bürger der Kolpingstadt haben reichlich Lebensmittel für Bedürftige gespendet.
2Bilder
  • Das Team der Tafel Kerpen hatte gut zu tun, denn die Bürgerinnen und Bürger der Kolpingstadt haben reichlich Lebensmittel für Bedürftige gespendet.
  • Foto: Zingsheim

Die „Kistenaktion“ der Kerpener Tafel verlief erfolgreich. Hunderte Bürgerinnen und Bürger gaben ihre Lebensmittelspende ab.

Kerpen (zi). Der Anblick ist überwältigend, wenn in der Sindorfer Kirche St. Maria Königin Hunderte Kisten und Taschen mit Lebensmitteln auf den Bänken stehen. Die Tafel Kerpen lagert die Spenden der Bürgerinnen und Bürger hier für eine Nacht zwischen, um sie in der „Kistenaktion“ an ihre Kunden abzugeben.

„Wir haben heute überwältigende 600 Pakete angenommen“, bilanzierte Kerstin Höfer, die Sprecherin der Kerpener Tafel. Nicht nur Einzelpersonen hatten die Kisten mit haltbaren Lebensmitteln gepackt, sondern auch mehrere Grundschulen und Kindergärten brachten ihre gepackten Kisten vorbei. Sie werden vor den Festtagen als zusätzliche Lebensmittel an Bedürftige gereicht, die bei der Tafel als Kunden registriert sind. Viele Spender hatten ihre Kisten liebevoll dekoriert, mit Weihnachtspapier ausgeschlagen oder mit einem grünen Tannenzweig versehen.

Für die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel ist die Aktion ein großer Aufwand. „Wir hatten an beiden Tagen rund 30 Schichten“, sagte Höfer. Die Kisten müssen angenommen und bis zum nächsten Tag gelagert werden, bevor die Tafel-Kunden sie in Empfang nehmen.

Auch die Rheinischen Anzeigenblätter hatten die Leserinnen und Leser um eine Spende bei der Kistenaktion gebeten. Allen Spendern gebührt ein herzliches Dankeschön!

Das Team der Tafel Kerpen hatte gut zu tun, denn die Bürgerinnen und Bürger der Kolpingstadt haben reichlich Lebensmittel für Bedürftige gespendet.
Das Team der Tafel Kerpen hatte gut zu tun, denn die Bürgerinnen und Bürger der Kolpingstadt haben reichlich Lebensmittel für Bedürftige gespendet.
Redakteur:

Georg Zingsheim aus Kerpen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.