Kindergarten
Jugendamtselternbeirat neu gewählt

Der Jugendamtselternbeirat besteht aus (v.l.) Michael Schmatz, Stephanie Fastabend, Fani Parashkevova, Sandra Wolbert, Stephanie Schmitt, Nicole Bartoly, Tina Bernhardt, Stephanie Schmitz, Jennifer Rausch, Daniel Moser und Alexandra Krutsch. 
  • Der Jugendamtselternbeirat besteht aus (v.l.) Michael Schmatz, Stephanie Fastabend, Fani Parashkevova, Sandra Wolbert, Stephanie Schmitt, Nicole Bartoly, Tina Bernhardt, Stephanie Schmitz, Jennifer Rausch, Daniel Moser und Alexandra Krutsch. 
  • Foto: Martina Hilger-Mommer/Kreis Euskirchen
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Kreis Euskirchen - (bp). Die Vertreter der Elternbeiräte aller 132
Kindertagesstätten im Kreis Euskirchen haben jüngst den neuen
Jugendamtselternbeirat des Kreises Euskirchen einstimmig gewählt.
Neue Vorsitzende ist Stephanie Schmitt aus Weilerswist, Vertreterin
ist Nicole Bartoly aus Kall. Der elfköpfige Beirat wird von Tina
Bernhardt, Alexandra Krutsch, Fani Parashkevova, Jennifer Rausch,
Michael Schmatz und Sandra Wolbert (alle Euskirchen), Stephanie
Schmitz (Mechernich) sowie Stephanie Fastabend und Daniel Moser (beide
Weilerswist) komplettiert.

Den Jugendamtselternbeirat (JAEB) gibt es seit 2011 im Kreis
Euskirchen. Er vertritt die Interessen der Kinder und Eltern zu
kita-übergreifenden Themen gegenüber den Trägern der
Kindertagesstätten und der Abteilung Jugend und Familie im Kreis
Euskirchen und wird vom Jugendamt an den entsprechenden Themen
beteiligt.

Meinungen und Anliegen der Kinder und Eltern sind für den JAEB die
Grundlage seiner Arbeit. Die Homepage www.jaeb-eu.de, die sich derzeit
noch im Aufbau befindet, gibt einen intensiveren Einblick in die
Arbeit des JAEB. Über diese Internetpräsenz kann in Zukunft Kontakt
zum Jugendamtselternbeirat aufgenommen werden. 

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.