Besinnlicher Adventskaffee
Evangelische Kirche bereitete Senioren Vorweihnachtsfreude

Gut besucht war der besinnliche Adventskaffee für Senioren im Bürgerzentrum. 
2Bilder
  • Gut besucht war der besinnliche Adventskaffee für Senioren im Bürgerzentrum. 
  • Foto: Deitenbach
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Eitorf - Gut 80 Senioren waren der Einladung der evangelischen Kirche zum
traditionellen Adventskaffee ins weihnachtlich geschmückte
Bürgerzentrum gefolgt.

Begrüßt wurden sie von Pfarrerin Anne Petsch, die den besinnlichen
Nachmittag mit einer kleinen Andacht eröffnete.

Mit Gedanken zu Traditionen und weihnachtlichen Gewürzen aus aller
Welt und der Rolle, die diese für die Feier des christlichen
Weihnachtsfests spielen, leitete sie das Thema „Bräuche und
Traditionen" ein, das sich als roter Faden durch das gesamte Programm
zog.

Anschließend besuchten die Kinder des evangelischen Kindergartens die
Senioren und erfreuten sie mit Liedern und Gedichten.

Ihnen folgte am E-Piano mit traditionellen Liedern aus aller Welt ein
Künstler, der ebenfalls noch zur Enkelgeneration seines Publikums
zählt. Matthias Friesen engagiert sich in der Kirchengemeinde als
Teamer in der Jugendarbeit und gelegentlich auch als Organist im
Gottesdienst. Die Senioren unterhielt er passend zum Thema mit
Klassikern aus aller Welt, bevor die Gäste von vielen fleißigen
ehrenamtlichen Helferinnen mit Kaffee und Kuchen bewirtet wurden.

Pfarrerin Petsch bereicherte das Programm immer wieder mit kurzen
besinnlichen Gedichten oder nostalgischen Geschichten, die Senioren
selbst sangen mit Inbrunst traditionelle Weihnachtslieder, für die
richtigen Töne dazu sorgte Willi Kratz am Piano.

Einen weiteren Höhepunkt im Programm und gleichzeitig Ausdruck
ökumenischer Zusammenarbeit, bot Lucia Röttig mit Flöte und
Kurzgeschichten.

Und auch aus dem Kreis der Gäste trugen zwei Seniorinnen zum Programm
bei. Die 85-jährige Lina Raabe und die 78-jährige Waltraud Lehmann
unterhielten ihr Publikum mit einer „merkwürdigen
Weihnachtsgeschichte" bevor der Nachmittag mit weiteren
weihnachtlichen Liedern ausklang.

- Renate Deitenbach

Gut besucht war der besinnliche Adventskaffee für Senioren im Bürgerzentrum. 
Eine „merkwürdige Weihnachtsgeschichte" präsentierten Lina Raabe (li) und Waltraud Lehmann aus dem Kreis der Gäste.
Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.