Vom 4. bis 7. Juni
Pfingstkirmes ist zurück!

Froh über den Restart der Kirmes (v.l.) Burkhardt Unrau, Bürgermeister Frank Stein, Ordnungsamtsleiterin Ute Unrau, Marco Euler vom Ordnungsamt der Stadt und Ferdinand Linzenich. Foto: ak
  • Froh über den Restart der Kirmes (v.l.) Burkhardt Unrau, Bürgermeister Frank Stein, Ordnungsamtsleiterin Ute Unrau, Marco Euler vom Ordnungsamt der Stadt und Ferdinand Linzenich. Foto: ak
  • hochgeladen von Angelika Koenig

Bergisch Gladbach (ak). Noch herrscht Ruhe auf dem Konrad-Adenauer-Platz, doch vom 4. bis 7. Juni kehrt buntes Kirmestreiben in die Bergisch Gladbacher Innenstadt zurück. Nach drei Jahren „Pause“ drehen sich wieder die Fahrgeschäfte, duftet es nach gebrannten Mandeln, Würstchen und Co. Für den Geschäftsführer des Schaustellervereins Bergisch Gladbach e.V., Burkhardt Unrau, ist es die größte und schönste Innenstadtkirmes im Rheinisch-Bergischen Kreis. Es sei nicht leicht gewesen, den Platz mit Fahrgeschäften zu füllen, denn einige Schausteller sind in der Zwischenzeit verstorben, andere haben im Zuge der Pandemie aufgegeben und wieder andere seien von Brand oder Flut betroffen. Dennoch, die Besucher dürfen sich auf eine attraktive Kirmes freuen.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.