Der Stadtrat wählte
Monika Bourtscheid ist neue Vize-Bürgermeisterin

Waldbröl - Es war nicht  ganz einfach für Monika Bourtscheid, als sie in der
vorigen Woche vom Rat mit 27 von 29 Stimmen zur Nachfolgerin ihrer
verstorbenen Freundin Christel Kirsch zur neuen Vize-Bürgermeisterin
gewählt wurde.

„Christel sitzt jetzt mit übereinander geschlagenen Beinen oben im
Himmel, schaut hinunter nach Waldbröl, freut sich und sagt: ‚Gut,
dass es wieder eine Frau geworden ist!‘“, ist man sich in der SPD
sicher.

Die Diezenkausenerin Monika Bourtscheid tritt das Amt, das Christel
Kirsch mit soviel Herzblut und Leidenschaft ausgeübt hatte, mit viel
Elan an.
„Ich will das beste für unsere Stadt geben“, versprach sie nach
ihrer Wahl im Rat.

Zugleich wird sie auch Nachfolgerin im Kreistag in Gummersbach und hat
dort bereits die erste Sitzung gehabt. Christel Kirschs bisherigen
Sitz im Waldbröler Stadtrat nimmt inzwischen Sascha Strutz ein.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.