Vorstandswahl bei "pro Troisdorf"
Mitgliedszahl trotz Corona weiter konstant

Bürgermeister Alexander Biber (r.) gratulierte dem wiedergewählten Vorstand um Christian Seigerschmidt (3.v.l.).
  • Bürgermeister Alexander Biber (r.) gratulierte dem wiedergewählten Vorstand um Christian Seigerschmidt (3.v.l.).
  • Foto: pro Troisdorf

Troisdorf (den). Christian Seigerschmidt, Vorstandsvorsitzender, Claudia Eich, Heinz Nagel, Wolfgang Högemann und Dr.-Ing. Hildegard Sung-Spitzl werden den Unternehmer-Club „pro Troisdorf“ für weitere zwei Jahre führen. Einstimmig bestätigten die Mitglieder den bisherigen Club-Vorstand im Amt.

Neben den Unternehmern waren auch Bürgermeister Alexander Biber und Wolf-Dieter Grönwoldt, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft TROWISTA, als Gäste vor Ort.

Trotz eingeschränkter öffentlicher Aktivitäten in den vergangenen beiden Jahren ist die Mitgliedschaft des Unternehmer-Clubs mit 130 Unternehmen konstant geblieben, informierte pro Troisdorf-Vorstandsvorsitzender Seigerschmidt. Der Unternehmer-Club repräsentiert Global Player als auch regional aktive Betriebe und kreative Start-ups. Zur Mitgliedschaft zählen auch die Regionalbanken Kreissparkasse Köln und VR-Bank Rhein-Sieg.

Zentrale Aufgabe dieses Clubs ist laut Seigerschmidts die Vernetzung der wirtschaftlichen Akteure in Troisdorf. Im Zentrum steht hier das Unternehmerfrühstück von pro Troisdorf und TROWISTA. Beim ersten dieser Netzwerktreffen in 2022 hatte sich Gerling & Schütz Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft in Anwesenheit von Landesbauministerin Ina Scharrenbach mit ihren Projekten präsentiert.

Seigerschmidt informierte über weitere anstehende Termine: Unternehmer-Frühstücke werden stattfinden am: 2. Juni bei der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft, RSVG; 18. August bei der Viessmann Niederlassung Köln-Bonn; 10. November im SPRUNG.RAUM Trampolinpark Köln/Bonn.

Seigerschmidt informierte die Mitglieder auch darüber, dass der Unternehmer-Club in diesem Jahr auf sein Sommerfest verzichtet. Stattdessen beteiligt er sich als Sponsor an einem Benefiz-Konzert von Tommy Engel & Band am 22. Mai in der Stadthalle. Die Erlöse werden an die KinderStiftung Troisdorf gehen.

Der neu gewählte Vorstand des Unternehmer-Clubs „pro Troisdorf“: Christian Seigerschmidt, Claudia Eich und Wolfgang Högemann, Dr.-Ing. Hildegard Sung-Spitzl sowie Heinz Nagel.

Weitere Infos unter www.

unternehmer-troisdorf.de.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.