Theaterbesuch
Haus Kleineichen besuchte den kleinen Raben

Rösrath - (vsch). Im November besuchte das Haus Kleineichen mit sechs
Bewohnern und zwei Begleitern das Kindertheater „Der kleine Rabe“
in der Bildungswerkstatt von Schloss Eulenbroich.

Nachdem alle Besucher ihre Sitzplätze eingenommen hatten, zog
sogleich der Puppenspieler die Kinder und auch die Erwachsenen in
seinen Bann.

Der kleine Rabe schaffte, es mit Tricks und Gaunereien allen
möglichen Tieren des Waldes ihre neuerworbenen Lieblingsstücke oder
ihre alten, liebgewonnenen Gegenstände abzulisten.
Erst als sich die Tiere gemeinschaftlich bei ihm beschwerten, merkte
der Rabe, dass er sich keine Freunde gemacht hatte. Reumütig gab er
die Dinge zurück und gewann dadurch seine Freunde wieder.

Für die Bewohner war es eine Freude, beobachten zu können, wie
aufmerksam die Kinder der Geschichte folgten und wieviel Spaß die
kleinen Zuschauer hatten. Und so mancher fühlte sich in die Jugend
zurückversetzt.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.