MGV Wildbergerhütte
MGV Wildbergerhütte: Jubilare wurden geehrt

Die Jubilare des MGV Wildbergerhütte aus 2020 und 2021.
  • Die Jubilare des MGV Wildbergerhütte aus 2020 und 2021.
  • Foto: MGV

Wildbergerhütte (eif). Im Rahmen einer internen Adventfeier hat der Männergesangverein Glückauf-Sangeslust Wildbergerhütte seine Jubilare aus den Jahren 2020 und 2021 geehrt.

Da die offizielle Jubilarehrung wegen Corona in den vergangenen beiden Jahren nicht beim traditionellen Event des KreisChorVerbandes vorgenommen werden konnte, entschlossen sich die Hütter jetzt zum Alleingang. Vorsitzender Markus Lutz überreichte die Urkunden und Anstecknadeln an die Jubilare.Geehrt wurden:Für 60 Jahre: Uli Cilimba und Hans-Peter Himmerkus; für 50 Jahre: Helmut Schulte; für 40 Jahre: Ernst-Otto Weidenbrücher und für 25 Jahre: Hans-Jürgen Freyer, Helmut Muß, Hans-Gerd Scholz und Dieter Schröder.Markus Lutz dankte den Geehrten für die langjährige Treue zum Chorgesang und drückte die Hoffnung aus, dass sie noch viele Jahre dabei bleiben. Leider konnte der Vorsitzende für 2022 noch keine Termine oder Aktivitäten verkünden, da die Corona-Lage derzeit keine konkreten Planungen zulässt. Anschließend gab es bei Musik und Chorgesang noch einige gemütliche Stunden zu Ehren der Jubilare. Angereichert wurde der Abend auch mit einem Vortrag von Angelika Heinz als Rückblick auf das Jahr 2021.

Redakteur:

Anke Eifel aus Oberberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.