TuS Brauweiler
Springerinnen erzielen sehr gute Ergebnisse

Traten für den Rheinischen Turnerbund bei der Deutschen Meisterschaft an: (v.l.) Malin Pütz (anderer Verein), Lilly Bochynek, Katja Zimmermann, Nora Loth (anderer Verein) und Katharina Magera.
  • Traten für den Rheinischen Turnerbund bei der Deutschen Meisterschaft an: (v.l.) Malin Pütz (anderer Verein), Lilly Bochynek, Katja Zimmermann, Nora Loth (anderer Verein) und Katharina Magera.
  • Foto: Chiara Hilverkus

Springerinnen des TuS Brauweiler traten für den Rheinischen Turnerbund bei der Deutschen Meisterschaft an.

Brauweiler (hs). Die Deutsche Meisterschaft der Landesturnverbände im Trampolinturnen fand in der Nähe von Frankfurt statt. Drei Springerinnen vom TuS Brauweiler wurden ausgewählt, um für den RheinischenTurnerbund an den Start zu gehen. Lilly Bochynek und Katja Zimmermann traten in der Altersklasse 13/14 an und konnten sich durch eine starke Gruppenleistung den Einzug ins Finale sichern. Dort belegten sie einen sehr guten fünften Platz.

In der Altersklasse 9/10 ging Nele Mommertz an den Start. Auch sie konnte mit ihrem Team ins Finale einziehen und den sehr langen Wettkampftag sogar mit dem Sieg krönen.

Redakteur:

Holger Slomian aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.