Brauweiler Wochenende
Goßes Fest in und rund um die Abtei

Brauweiler . „Viele Fachgeschäfte in Brauweiler schlossen sich zusammen“ titelte das Pulheimer WOCHENENDE vom 12. November 1980. Der Artikel bezog sich auf die Gründung der heutigen Brauweiler Interessensgemeinschaft der Unternehmer „BIG“, die damals noch „Gemeinschaft Brauweiler Fachgeschäfte“ hieß. Der Zusammenschluss wurde von einer breiten Mehrheit der Brauweiler Unternehmen begrüßt und mitgetragen. Als Zweck des Vereins wurde in der Satzung die „Steigerung der Anziehungskraft des Ortes Brauweiler im Interesse der Brauweiler Bevölkerung “ festgeschrieben. Die Förderung von Brauchtum und kulturellen Veranstaltung gehörten ebenfalls zu den erklärten Zielen. Der Gedanke für die Brauweiler Bevölkerung ein großes Straßenfest auszurichten, war schnell geboren. Am 10. Und 11. Juli 1981 wurde dann das 1. Brauweiler Wochenende aus der Taufe gehoben. Große Synergieeffekte ergaben sich aus dem Zusammenspiel zwischen „Brauweiler Wochenende“ und dem „Abteifest“ der Brauweiler Karnevalsfreunde. Fester Bestandteil beider Feste war ein Bühnenprogramm mit Zaubershow, Fass-Anstich, Tanzgruppen und verschiedenen Live-Bands.

Redakteur:

Holger Slomian aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.