Wunschbaumaktion in Neunkirchen-Seelscheid
Wer möchte Wünsche erfüllen?

Neunkirchen-Seelscheid - Die Weihnachts-Wunschbäume im Rathaus und in der Bücherei Seelscheid
sind gut gefüllt mit vielen bunten Wunschzetteln. Jetzt fehlen nur
noch Menschen, die bereit sind, diese Wünsche zu erfüllen.

Bei der Wunschbaumaktion der Gemeinde geht es darum,
Weihnachtswünsche von Kindern zu erfüllen, deren Familien es
finanziell nicht so gut geht.

Ab sofort können BürgerInnen aktiv werden und sich als
WunscherfüllerIn betätigen. Dazu „pflückt“ man sich einfach
einen Wunschzettel vom Wunschbaum und beschafft das ersehnte Geschenk,
welches dann hübsch verpackte bis zum 10. Dezember im Rathaus oder in
der Bücherei abzugeben ist.

Das Team des Familienamtes kümmert sich darum, dass alle Geschenke
rechtzeitig vor dem Fest bei den Kindern ankommen.

Wer den Wunsch eines Kindes erfüllen möchte, jedoch keine
Möglichkeit hat, selbst einen Wunschzettel zu „pflücken“, dem
wird ein Wunschzettel per Post zugesendet. Hierzu meldet man sich beim
Familienamt unter 02247-303 127 oder 303 101 oder 303 103.

Zu den Unterstützern der ersten Stunde zählt die Baumschule Roth aus
Wolperath. Geschäftsführer Lambert Roth spendete auch in diesem Jahr
beide Weihnachtsbäume für die Wunschbaumaktion

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.