„Handmade Acoustics“ am 11, August
Bands verzaubern den Frouardplatz

Horizont
2Bilder

Lohmar - Der Jahrhundertsommer - ein perfekter Moment für „Lohmar
Meddendren“. Das neue Kulturformat geht in die vierte Runde: Am
Samstag, 11. August, präsentiert die Stadt ab 18 Uhr den nächsten
Kulturgenuss auf dem Frouardplatz.

Das Thema im August heißt „Handmade Acoustics“ und bietet zwei
dreiköpfige Bands, die mit ganz wenig Technik ganz viel Musik auf den
Frouardplatz zaubern werden.

Eröffnet wird der Abend ab 18 Uhr mit der Wahlscheider Formation
„Horizont“. Heidi Kraus, Erwin Schrang und Peter Bauer spannen
einen musikalischen Bogen, der dem Bandnamen alle Ehre machen wird:
Von Folklore aus Irland und Schottland, dem osteuropäischen und
jiddischen Kulturraum, über beliebte Lieder aus Nord- und
Südamerika, bis zu bekannten Songs aus den Bereichen Pop, Film und
Unterhaltung erstreckt sich das Repertoire.

„Die Herrmanns“ aus Breidt bedienen ab 19.30 Uhr für rund zwei
Stunden das Publikum mit Hits aus sieben Dekaden, angefangen bei den
wilden 50ern über die experimentellen 70er, tanzbaren 90er bis hin zu
aktuellen Chart-Hits. Die drei Mitglieder, Susanne Kursch, Artur
Wagner und Christoph Wittersheim waren zuvor in unterschiedlichsten
Bands, Chören und Projekten engagiert. Diese Erfahrungen bringen sie
für ihren Stil mit, so dass sanfte, aber eindringliche Musik mit rein
akustischen Instrumenten entsteht.

Die Gaststätte „Alt Lohmar“ versorgt die Gäste während der
Veranstaltung mit Speisen und Getränken.

Horizont
Die Herrmanns
Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.