Unfassbar?!
Graffiti Vandalismus an der Kirchenmauer

7Bilder

Unbekannte Graffiti Sprayer beschädigten in der Nacht von Dienstag, d.17. Mai 2022 auf Mittwoch, d. 18. Mai 2022 die gesamte Mauerfront und ein Werbe Transparent (Christliche Bücherstube) der Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Opladen an der Humboldtstraße/ Ecke Bahnallee. Es war nicht das erste Mal, dass die Kirchenmauer bzw. das Gebäude, welches unter Denkmalschutz steht, durch Sachbeschädigung heimgesucht wurde! Graffitis, eingeschlagene Fensterscheibe (mit Ornamente) und versuchter Einbruch am Nebeneingang, mussten bereits bei der Polizei Leverkusen angezeigt werden! Das Kirchengebäude selbst wird seit einiger Zeit Video überwacht. 
Wer hat was beobachtet und kann Angaben machen? Bitte vertraulich an die Polizei Leverkusen.

Leserreporter:

Manfred Wilewka aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.