Weinfest Lengsdorf
Zum 26. Weinfest in Lengsdorf herrschte im Dorf drei Tage lang ...

Der entscheidende Augenblick: Lara I. trägt die Krone.
3Bilder
  • Der entscheidende Augenblick: Lara I. trägt die Krone.
  • Foto: we
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Lengsdorf - (we) Schön war‘s. Ein Nachbarschaftsfest. In Lengsdorf, da wo jeder
jeden kennt, herrschte beim 26. Weinfest eine lockere, herzliche und
fröhliche Stimmung. Auch ohne Wein freute sich jeder der zahlreichen
Besucher über die Begegnung mit Freunden und Bekannten. Drei Tage
lang währte der Ausnahmezustand in Lengsdorf. Und der
Ortsweinausschuss hatte sich alle Mühe gegeben, um den Besuchern den
Aufenthalt schmackhaft zu machen. Wein gab ‚s aus Rheinhessen und
von der Mosel. Bier für die Bierfreunde. Und dazu den 2016er
Lengsdorfer Rotling. Im weiteren Verlauf des Festes wurde weiterer
Lengsdorfer Wein kredenzt. Eine Spezialität, die nach dem Urteil von
Kennern vortrefflich mundet.

Für den Hunger war ebenfalls gesorgt. Und so konnte das
Bühnenprogramm mit unterschiedlichen Musikrichtungen losgehen. Das
Wichtigste für die meisten Besucher war allerdings wohl das Treffen
mit Nachbarn und Bekannten. Die Musik war da nur das Sahnehäubchen.

Gleich am ersten Abend war ein Höhepunkt der Festlichkeiten zu
verzeichnen: Lara I. wurde zur Weinkönigin gekürt. Für die Dauer
von 2 Jahren wird sie die Lengsdorfer Farben bei Veranstaltungen
vertreten. Sie zeigte sich glücklich über die neue Würde. „Unsere
schöne Tradition aufrecht zu halten“, versprach sie. „Unser Dorf
lebt“, lachte sie von der Bühne herab. Die Krone erhielt sie von
Maria I., die etwas wehmütig von „vielen Erlebnissen“ Abschied
nahm. Bezirksbürgermeisterin Petra Thorand verlieh Lara die neue
Königinnenwürde. Gewinner des Abends war aber wohl Bacchus Ralf. Der
war happy, durfte er doch der bisherigen Maria I. zur Seite stehen.
Und das darf er weiterhin, jetzt bei Lara I.

Bei bestem spätsommerlichem Wetter zeigten sich alle zufrieden mit
ihrem schönen Weinfest. Bei Konzerten würde man sagen: Sold out,
ausverkauft. Die Lengsdorfer waren beieinander und freuten sich über
ihren Ort und über die gute Stimmung auf ihrem Dorfplatz zu Füßen
der Dorfkirche St. Peter.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.