Abenteuerspielplatz Brüser Berg
Abenteuer im Grünen

Eine Kirsche hat er schon: Gerald Möller (links) mit Sponsoren und Jean-Pierre (mit Kind) vor dem Pflanzen der beiden Obstbäume.
  • Eine Kirsche hat er schon: Gerald Möller (links) mit Sponsoren und Jean-Pierre (mit Kind) vor dem Pflanzen der beiden Obstbäume.
  • Foto: we

Brüser Berg (we). „Unsere Kids sollen wissen, dass die Kirschen nicht aus dem Glas kommen“, sagt Gerald Möller, der Vorsitzende des Fördervereins für den Abenteuerspielplatz auf dem Brüser Berg. Folgerichtig pflanzte der Förderverein 2 Kirschbäume auf der 1 Hektar großen Fläche, auf der Toben ausdrücklich erlaubt ist. Die Filiale der Beueler Jugendfarm bietet Platz und Raum sowie Anregung fürs Toben und Spielen aller Art für Kids von 7 bis 14 Jahren.

„Wir haben hier rund 30 Kids pro Tag“, sagt Bereichsleiter Jean Pierre. Das offene Angebot richtet sich an jeden. Neuerdings gibt es auch für künftige Bauherren und -damen die Gelegenheit, an einem hölzernen Spielgerüst mitzubauen: „Wir haben mehr Platz bekommen“, sagt Gerald Möller. Ein Paradies für Kids und für deren Geburtstagsfeiern ist hier vorhanden. „Wir haben sogar eine Pferdekoppel“, sind die Brüser Berger stolz. Dass es sich dabei um 3 Holzpferde handelt, die heftig bespielt werden, muss ja kein Außenstehender wissen.

Neben den Kirschbäumen, einer davon eine Poppelsdorfer Schwarze und damit eine ganz alte Sorte, wird heute vom Vorstand des Fördervereins über 2.500 Euro für den Platz befunden. Jean-Pierre berichtet, wofür das Geld Verwendung findet: „Wir haben den Outdoor-Ofen, der beim letzten Sturm arg gelitten hat. Daneben bauen wir einen Außen-Aufenthaltsraum fürs Essen.“

Der ansonsten heitere Spielplatz hat auch eine ernste Note: Vier Fach-Leute kümmern sich um Jugendliche, bieten Hilfen für Erziehung. Zum Toben und Spielen ist der Abenteuerspielplatz auf dem Brüser Berg donnerstags, freitags und samstags für alle Kids von 15 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.