Zeltlager
Kostenloser Urlaub für Kinder aus Flutgebiet

Letztes Jahr wurde bereits ein Zeltlager für die Städte Stolberg, Eschweiler und Erftstadt realisiert. Die Resonanz war riesig.
  • Letztes Jahr wurde bereits ein Zeltlager für die Städte Stolberg, Eschweiler und Erftstadt realisiert. Die Resonanz war riesig.
  • Foto: Holger Marohn

Etwa 100 Kindern und Jugendlichen aus dem Flutgebiet Euskirchen und Mechernich sollen vom 29. Juli bis 7. August einen kostenlosen Urlaub in Bosau in der Holsteinischen Schweiz ermöglicht bekommen.

Kreis Euskirchen (hs). Bei dieser Hilfsaktion, die Alexander Daum mit seiner Mannschaft auf die Beine gestellt hat, sind An- und Abreise mit dem Bus, Unterkunft, Verpflegung sowie Ausflüge wie zum Beispiel in den Hansapark und Tierpark Hagenbeck inklusive.

Viele Eltern aus dem Gebiet haben leider nicht die Möglichkeit, ihren Kindern einen Urlaub zu ermöglichen, weil die finanziellen Mittel nicht mehr vorhanden sind oder etwa für den Aufbau ihrer Häuser gebraucht werden.

Letztes Jahr wurde bereits ein Zeltlager für die Städte Stolberg, Eschweiler und Erftstadt realisiert. Die Resonanz war riesig und die Dankbarkeit groß!

Dieses Jahr sollen Kinder im Alter von neun bis 16 Jahren und fünf oder sechs Betreuer aus Euskirchen und Mechernich in den Genuss kommen. Noch werden Anmeldungen von Flutbetroffenen entgegengenommen. Da nur eine begrenzte Anzahl teilnehmen kann wird um zeitnahe Anmeldung gebeten.

Im Anschluss an die Anmeldung ist ein Infoabend mit den Verantwortlichen vor Ort geplant.

Alle, die sich angesprochen fühlen oder noch Fragen haben melden sich bei Alexander Daum, alexander.daum1@gmx.de, 0174-624 53 08, oder bei Ela Rübenach, elaruebenach@hotmail.com, 0171-6036345 – gerne auch per WhatsApp!

Eindrücke vom Zeltlager im vergangenen Jahr gibt es auch im Internet: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ferienlager-fuer-Kinder-aus-Hochwassergebieten-in-Bosau-gestartet,hochwasser4636.html

Redakteur:

Holger Slomian aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.