125 Jahre Löschzug Dörspetal
Festkommers und großer Umzug

Die Feuerwehrfahrzeuge werden präsentiert, Einsatzübungen wird es geben - und einen großes Festzug.
  • Die Feuerwehrfahrzeuge werden präsentiert, Einsatzübungen wird es geben - und einen großes Festzug.
  • Foto: Sabine Rühmer
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Bergneustadt - Am ersten Maiwochenende feiert der Löschzug Dörspetal der Feuerwehr
Bergneustadt sein langjähriges Jubiläum an der Feuerwache,
Frümbergstraße.

Gleich am Freitag, 4. Mai, startet das Feuerwehrteam um 19 Uhr mit
einem großen Festkommers. Im Anschluss heißt es Party mit DJ Stefan
bei freiem Eintritt.

Der Samstag, 5. Mai, beginnt ab 13 Uhr mit der Vorführung einer
Einsatzübung am Festplatz. Die Veranstaltung mit zahlreichen Band um
18 Uhr ist bereits ausverkauft.

Mit einem Festgottesdienst um 9.30 Uhr geht es in den Sonntag, 6. Mai.
Dem folgt im Anschluss ein zünftiger Frühschoppen. Ein ganz
besonderes Highlight ist der große Festumzug durch den Ort ab 14.30
Uhr. Hier wird an Fahrzeugen so ziemlich alles vertreten sein, was
irgendwann einmal in nostalgischen Zeiten bis heute in der
Feuerwehrgeschichte vorgekommen ist.

Begleitet wird der Festzug von vier Kapellen - dem Musikzug der
Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt, dem Fanfarenzug Lieberhausen, der
Feuerwehrkapelle Drolshagen sowie dem Musikverein Wegeringhausen.
Danach geht es ins Festzelt, wo nach „Dörspetaler Art“ gefeiert
wird. Die Eintrittskarten sind samstags im Gerätehaus des Löschzuges
Dörspetal ebenso erhältlich in der Vorverkaufsstelle I-Tüpfelchen
in Wiedenest.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.