Auf Schalke
Highlight in der fast 100-jährigen Geschichte

Der Bedburger Kreisligist SC Borussia Kaster/Königshoven läuft am 30. September im Bundesliga-Stadtion des SC Schalke 04 auf.
  • Der Bedburger Kreisligist SC Borussia Kaster/Königshoven läuft am 30. September im Bundesliga-Stadtion des SC Schalke 04 auf.
  • Foto: SC Borussia Kaster/Königshoven
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Bedburg-/Kaster-Königshoven - (me) Der SC Borussia Kaster/Königshoven hat die gemeinsame Aktion
„Dein Heimspiel“ von Veltins und Reviersport gewonnen. In der
finalen Abstimmung setzte sich der Bedburger Kreisligist gegen die
Konkurrenz durch.

Nach über 18.000 abgegebenen Stimmen siegte die Mannschaft aus dem
Sportpark Epprath letztlich mit rund 500 Stimmen Vorsprung. Nun steigt
das Heimspiel gegen den SV Rheidt am 30. September nicht auf dem
heimischen Kunstrasen, sondern im Bundesliga-Stadion des FC Schalke
04.

„Wir sind total glücklich über das starke Ergebnis und freuen uns
nun auf ein absolutes Highlight in unserer fast 100-jährigen
Vereinsgeschichte. Ein riesen Dank gilt allen Vereinsmitgliedern, Fans
und Freunden, die eine Woche lang um jede Stimme gekämpft haben“,
betont Daniel Heiartz, Sportlicher Leiter des SC Borussia. In knapp
drei Wochen steigt dann das Spiel, das für wohl fast alle Spieler das
Highlight in ihrer Fußballkarriere sein wird. Ganz wie bei Schalke 04
wird dann der Tagesablauf für Kaster/Königshoven sein. Am Vormittag
wird das Team mit dem Mannschaftsbus des Bundesligisten abgeholt und
zum Stadion gefahren. Vor dem Spiel werden die Mannschaften die
Umkleiden der Profis nutzen können und sich im professionellen Umfeld
auf das Spiel vorbereiten. Im Stadion wird der Stadionsprecher die
Aufstellungen bekanntgeben und der Videowürfel wird wie im
Bundesliga-Betrieb alles Wichtige zum Spiel präsentieren.

Nach dem Match steht dann die Pressekonferenz mit den Trainern und
Offiziellen an, während die Spieler auch den Whirlpool in den Kabinen
nutzen können.

„Wir freuen uns auf einen tollen Tag. Blau-Weiß sind nicht nur
unsere Vereinsfarben, sondern auch die Farben des FC Schalke 04, so
dass an diesem Tag auch die Blau-Weißen das Stadion als Sieger
verlassen werden“, kündigt Mannschaftskapitän Tim Kreuer an.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.