Dritte Dellbrücker Einkaufsnacht mit großer Resonanz
Überraschungen allerorts

Manche Geschäfte auf der Dellbrücker Hauptstraße überraschten ihre Kunden zur langen Einkaufsnacht mit kulinarischen Delikatessen.
  • Manche Geschäfte auf der Dellbrücker Hauptstraße überraschten ihre Kunden zur langen Einkaufsnacht mit kulinarischen Delikatessen.
  • Foto: Flick
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

(sf). Als ein großer Erfolg erwies sich die dritte lange
Einkaufsnacht auf der Dellbrücker Hauptstraße: Zahlreiche Menschen
waren auf der Einkaufsmeile unterwegs, als rund 50 Geschäfte ihre
Pforten bis in den späten Abend hinein öffneten und zum Bummeln und
Shoppen einluden.

Auf die Besucher warteten neben zahlreichen Rabattangeboten auch
verschiedene Sonder- und Mitmachaktionen, die in den teilnehmenden
Geschäften sowohl Kinder als auch Erwachsene anlockten. So luden die
Geschäfte beispielsweise zum Windlichterfalten ein, boten
Verköstigungen in Form von Fruchtvariationen an oder gaben ihren
Kunden die Gelegenheit, sich mit Cocktails für den weiteren Einkauf
zu stärken.

Auch das „Erwürfeln“ von Prozenten, die man auf seinen Einkauf
erhielt, kam sehr gut an. Der Lifestyle- und Design-Store „zum
Glück“ gewährte bereits einige Wochen vor seiner Öffnung
Einblicke in sein vielseitiges Angebot. Wer in den einzelnen
Geschäften „Krönchen-Stempel“ sammelte, durfte sich später
über eine Tragetasche mit dem Motto der Dellbrücker Einkaufsnacht
„Dellbrück erLeben vor Ort“ freuen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen war nicht nur in den Geschäften,
sondern auch auf der Einkaufsmeile jede Menge los: Verschiedene
Musikgruppen spielten auf der Straße oder gaben in den einzelnen
Geschäften kleine Konzerte. Wer einen Teil der Strecke zwischen zwei
Geschäften auf der Dellbrücker Hauptstraße nicht zu Fuß
zurücklegen wollte, nutzte einfach den ganz besonderen kostenlosen
„Shuttle-Service“ der Rikscha-Fahrer. Mit den Rikschas kam man
auch zu den Terrassen des TV Dellbrück, wo nach dem Shoppen bei der
„After-Street-Party“ ausgelassen weiter gefeiert wurde.

Die IG Dellbrücker Hauptstraße freute sich, auch nach der dritten
Auflage der Dellbrücker Einkaufsnacht ein positives Resümee ziehen
zu können: „Wir sind total zufrieden. Den ganzen Abend über hatten
wir hier eine tolle Stimmung und auch mit dem Wetter hatten wir Glück
gehabt. Die Einkaufsnacht hatte gezeigt, dass die Leute den Feierabend
gerne zum Shoppen und Ausgehen nutzen“, freute sich Mirjam
Seelbach-Geese von der IG Dellbrücker Hauptstraße.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.