Kinder singen für ihre Schule
Kinder singen gemeinsam für ihre Schulen

Der Chor der katholischen Grundschule Meckenheim sang das bekannte Lied „Alle Vögel sind schon da“.
  • Der Chor der katholischen Grundschule Meckenheim sang das bekannte Lied „Alle Vögel sind schon da“.
  • Foto: Peter Adolf
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Meckenheim - (Ad) Meckenheims Ehrenbürgerin Erika Meyer zu Drewer hatte einst die
Idee dazu: einem gemeinsamen Singen der Schulen in Zusammenarbeit mit
der Bürgerstiftung. Und das Besondere daran: Der Erlös der
Veranstaltung kommt wiederum den Schulen und speziell dem
Musikunterricht zugute.

Und so hieß es „Meckenheim singt“ am Sonntagmorgen in der
evangelischen Grundschule bereits zu vierten Male. Mit dabei waren die
Chöre der evangelischen Grundschule, der katholischen Grundschulen
Meckenheim und Merl, der Gemeinschaftsgrundschule Merl und der Chor
der Grundschule Altendorf; dazu musizierte diesmal die Schulband der
Geschwister-Scholl-Hauptschule. Erik Konang und Carolina Kogel von der
katholischen Grundschule Merl führten durch das Programm, derweil
sich Klaus-Jürgen Pusch der technischen Leitung und dem Klavier
zuwendete.

Der Jahreszeit entsprechend waren es viele Frühlings- und
Sommerlieder, die die Mädchen und Jungen vortrugen. Burkhard Kraus
vom Vorstand der Bürgerstiftung dankte ihnen allen und den
Lehrerinnen und Lehrern für das Engagement zugunsten dieses
musikalischen Erlebnisses. Auch diesmal war der Eintritt frei, wurde
stattdessen um Spenden gebeten. Kraus versprach, dass diese Spenden
von der Bürgerstiftung mindestens verdoppelt und dann an die
beteiligten Schulen ausgeschüttet würden. In der Vergangenheit waren
dies immer rund 200 Euro pro Schule.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.