Erfolge BC Beuel
Fünf mal Gold

Die Sportlerinnen und SPortler des BC Beuel erwischten einen perfekten Start in das neue Jahr und holten bei den Westdeutschen Meisterschaften alle Titel.
  • Die Sportlerinnen und SPortler des BC Beuel erwischten einen perfekten Start in das neue Jahr und holten bei den Westdeutschen Meisterschaften alle Titel.
  • Foto: BC Beuel

Beuel (red). Vom 7. bis 9. Januar fanden in Refrath die Westdeutschen Meisterschaften (2G Plus-Veranstaltung) statt. Der BC Beuel war durch viele Spielerinnen und Spieler vertreten und konnte Supererfolge aufweisen.

Die verschiedenen Disziplinen wurden entzerrt: am Freitag fanden die Mixed-Spiele statt, Samstag Herren- und Dameneinzel sowie Herrendoppel und am Sonntag schließlich Damendoppel. Die Beueler Spielerinnen und Spieler erreichten alle Finalspiele und gingen als strahlende und glückliche Siegerinnen und Sieger aus dem Turnier. Es gab viele spannende, auch knappe Duelle auf hohem Niveau.

Das Dameneinzel ging an Brid Stepper, die Herreneinzel jeweils an Felix Hammes und Lennart Konder, das Damendoppel holten Brid Stepper und Kati Holenz, das Herrendoppel Felix Hammes und Christopher Klauer (TV Refrath) und das Mixed gewannen Kati Holenz und Moritz Rappen.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.