Lokales Traumazentrum
Bestmögliche und schnelle Versorgung gewährleistet

Das Team um Chefarzt Dr. med. Stephan Sarter (2. v. l.) freut sich über die Ernennung zum Lokalen Traumazentrum.
  • Das Team um Chefarzt Dr. med. Stephan Sarter (2. v. l.) freut sich über die Ernennung zum Lokalen Traumazentrum.

Unfallopfer müssen schnellst- und bestmöglich versorgt werden, damit die Behandlung erfolgreich sein kann. Eine derartige Versorgung bieten in Deutschland spezielle Traumazentren an. Das Maria-Hilf-Krankenhaus (MHK) in Bergheim ist nun eines davon.

Bergheim (me). Das Krankenhaus hat das Zertifizierungsverfahren der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) erfolgreich durchlaufen und ist zum „Lokalen Traumazentrum“ ernannt worden.

Damit gehört das MHK nun zum Traumanetzwerk Region Köln, in dem die verschiedenen Zentren miteinander kooperieren und sich bei der (Weiter-)Behandlung von Verletzten unterstützen.

Das Team um Chefarzt Dr. med. Stephan Sarter versorgt Unfälle aller Schweregrade im speziell dafür eingerichteten Schockraum. Patienten mit Polytrauma, also mit Verletzungen an verschiedenen Körperstellen, werden dort durch ein Ärzteteam unter Leitung der Unfallchirurgie sofort nach ihrer Ankunft behandelt. Neben der Erstversorgung können auch Soforteingriffe durchgeführt und parallel Röntgen-, MRT- oder CT-Aufnahmen erstellt werden. Danach wird das weitere Prozedere, wie eine Operation oder die Verlegung auf die Intensivstation, bestimmt.

Das Team der Unfallchirurgie im Maria-Hilf-Krankenhaus deckt an sieben Tagen rund um die Uhr die Versorgung sämtlicher Verletzungen ab. Diese reichen von Platz- oder Schnittwunden über Knochenbrüche sämtlicher Extremitäten bis hin zu komplizierten Brüchen der Wirbelsäule und des Beckens. Unter Anwendung modernster Verfahren gelingt es zumeist, die Mobilität des Patienten frühzeitig im Anschluss an eine Operation wiederherzustellen. Durch diese Techniken sind die Schmerzen nach einer OP und auch die Genesungszeit deutlich geringer.

Redakteur:

Martina Thiele-Effertz aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.