Wiehl - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Zwei Zusammenstöße in Wiehl
Einmal war's ein Baum

Wiehl: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (14. Mai) an der Einmündung L336 / Oberwiehler Straße ereignet hat. Ein 81-jähriger Wiehler fuhr um 14:40 Uhr mit seinem grauen VW auf der Oberwiehler Straße von der Derschlager Straße kommend in Fahrtrichtung Einmündung L336. Eine 55-jährige Waldbrölerin fuhr mit ihrem grauen Mercedes auf der Oberwiehler Straße von Heckelsiefen kommend in Fahrtrichtung L336. Im Einmündungsbereich kam es zum...

  • Wiehl
  • 16.05.22
  • 105× gelesen

Mit dem Pedelec gestürzt
Radlerin schwer verletzt

Wiehl: Schwere Verletzungen hat sich am Sonntag (1. Mai) eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin zugezogen. Um 11:25 Uhr fuhr die Gummersbacherin mit ihrem Pedelec auf dem Bergweg in Jennecken. An einer Teer-Erhöhung auf der Fahrbahn stürzte sie und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Wiehl
  • 02.05.22
  • 76× gelesen

Kutschen-Unfall
17-Jährige lebensgefährlich verletzt

Wiehl: Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche hat sich heute (22. April) in Bielstein eine 17-Jährige lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Eine 14 Jahre alte Passagierin erlitt vermutlich leichte Verletzungen. Die beiden Mädchen waren gegen 13.35 Uhr mit einer Pferdekutsche und zwei vorgespannten Pferden auf der Dreibholzer Straße von Bomig in Richtung Bielstein unterwegs, als die Pferde nach Zeugenangaben aus unbekannter Ursache durchgingen. In einer Linkskurve geriet das Gespann nach...

  • Wiehl
  • 22.04.22
  • 317× gelesen

Frontalzusammenstoß
Beide Fahrer schwer verletzt

Wiehl: Auf der Landstraße 145 haben sich am Morgen (14. April) zwei Autofahrer bei einer Frontalkollision schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 07.40 Uhr war ein 21-Jähriger mit einem Audi auf der L 145 von Wiehl-Alferzhagen in Richtung Gummersbach-Dieringhausen gefahren. In Höhe der Abzweigung nach Pergenroth verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen. Dieser geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit dem entgegenkommenden Renault eines 54-Jährigen zusammenprallte. Die...

  • Wiehl
  • 14.04.22
  • 171× gelesen

BMW bei Einbuch erbeutet
Wer hat GM-KP 220 gesehen?

Wiehl: Bei einem Einbruch in der Nacht zu Freitag (1. April) haben Unbekannte in Wiehl-Neuklef unter anderem einen schwarzen BMW erbeutet. Bewohner des Hauses an der Straße "Auf dem Buhlscheid" hatten gegen 01.30 Uhr Geräusche in der Wohnung vernommen und mussten kurze Zeit später feststellen, dass sich Einbrecher Zugang zum Haus verschafft hatten. Im Flur des Hauses nahmen sie Handtaschen und Rucksäcke an sich und entwendeten zudem einen Schlüsselbund, an dem sich auch der Autoschlüssel eines...

  • Wiehl
  • 01.04.22
  • 206× gelesen

Münzrollen-Automat aufgebrochen
Polizei bittet um Hinweise

Wiehl: In einer Bankfiliale auf der Bahnhofstraße in Wiehl ist in der vergangenen Nacht (9. Februar) ein Münzrollengeber aufgebrochen worden. Auf der Überwachungskamera ist zu sehen, wie sich ein bislang unbekannter Mann zwischen 02.29 und 02.33 Uhr zu einem Raum, in dem sich ein Geldautomat befindet, Zugang verschaffte. Dort durchwühlte der Täter die Schublade eines Aktenschranks und leerte mehrere Kassetten eines Münzrollengebers. Der Mann war etwa 1,70 bis 1,90 Meter groß und trug einen...

  • Wiehl
  • 09.02.22
  • 121× gelesen

Radfahrer verletzt
BMW nach Unfall gesucht

Drabenderhöhe: Am Samstag (15. Januar) zog sich ein 15-jähriger Radfahrer bei einem Unfall auf der Marienfelder Straße in Wiehl-Drabenderhöhe leichte Verletzungen zu; die Polizei sucht nach einem grauen BMW mit einem ausländischen Kennzeichen, der als Unfallbeteiligter infrage kommt. Der 15-Jährige aus Much war gegen 13.10 Uhr mit seinem Rad von Drabenderhöhe in Richtung Much-Hündekausen gefahren, als er plötzlich von hinten einen Schlag verspürte. Der Junge kam daraufhin zu Fall und zog sich...

  • Wiehl
  • 17.01.22
  • 33× gelesen
Unfall auf glatter Straße in Wiehl.

Kontrolle verloren
Fahrt endet an einem Baum

Am Abend des 1. Weihnachtstages (25.Dezember) hat eine 42-jährige Gummersbacherin auf glatter Fahrbahn die Kontrolle verloren und prallte gegen einen Baum. Die 42-Jähige fuhr um 21:15 Uhr in einem VW Golf zusammen mit zwei Insassen (18 und 22 Jahre) auf der Straße Enselskamp (K52) in Fahrtrichtung Wiehl-Bomig. In einer Rechtskurve verlor sie bei nicht angepasster Geschwindigkeit auf der teilweise glatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach links von der Straße ab und prallte...

  • Wiehl
  • 27.12.21
  • 84× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.