Spüren Sie die Kraft
Die WaveStone Therapie. Meisterklasse

Das innovative neue Tool, handgeschnitzt aus weißer Jade, transformiert die sportliche Therapie, kommt in der Cellulite-Behandlung zum Einsatz und findet seinen beauty & holistic Anspruch im Massage- und Wellness-Spa. Dieses Massagewerkzeug schafft es, die Art und Weise, wie Massagebehandlungen verabreicht werden, zu verändern.

WaveStone ist ein registriertes medizinisches Produkt bei der Medicines & Healthcare Products Regulatory in Grossbritanien. Der englische Sport- und Massagetherapeut Adrian Martin Jenkinson ist der Erfinder des Wellenstein.

Als seine Hände nach weniger als zehn Jahren als Therapeut zu schmerzen begannen, entschied der Eigentümer des WaveStone , dass er eine Lösung finden musste. Mit einer hohen Fallbelastung, die die Behandlung einer Vielzahl von Sport- und Arbeitsverletzungen erforderte, erkannte er, dass dies seinen Körper belastete und dass er Maßnahmen ergreifen musste, wenn er seine langfristige Karriere auf nationaler Ebene als Sporttherapeut sichern wollte.

Als er erkannte, dass Wärme und Kälte Schlüsselkomponenten vieler seiner Behandlungen sind, kam er schnell zu dem Schluss, dass, wenn er die wärmenden Eigenschaften eines Steins mit einem Werkzeug kombinieren könnte, das so geschnitzt ist, dass er den ganzen Körper behandeln kann, er sowohl seine Handgelenke und Finger schützen als auch seine Kundenbehandlungen verbessern könnte. Für ihn war es daher ein natürlicher Schritt, sich in Genesung und Rehabilitation engagieren zu wollen, mit einen großen Erfahrungsschatz aus jahrelanger Praxis.

Das mit Spannung erwartete Ergebnis seiner Forschungen und Entwicklungen ist ein ergonomisch geformter Kommunikationsträger aus weißer Jade – der WaveStone. Der allen Konturen der Körpermuskeln folgen kann und der sowohl in heiß temperiertes oder kaltes Leitungswasser gelegt werden kann und Wärme/Kälte länger speichert, als wie die flachen Basaltsteine, die z.B. für eine Hot Stone-Massage verwendet werden, so dass effizientere Behandlungssitzungen möglich sind.

Der eigentliche Vorteil des „Wellenstein“ besteht darin, dass er bei richtiger Anwendung als Alternative oder Ergänzung zu Behandlungen in vielen verschiedenen Bereichen verwendet werden kann. Der Kunde profitiert darüber hinaus von einer verbesserten Erfahrung, indem er die Möglichkeit von wiederholten Stressverletzungen und verlorener Arbeitszeit begrenzt, schnelle und effektive Wärme oder Kälte an Problembereiche liefert, bei Bedarf mehr Druck ausübt, wann und wo immer es nötig ist, um z.B. bei Grenzerfahrungen, Schmerzen und Muskelverspannungen zu lindern oder um den Kreislauf systematisch anzuregen, die Selbstheilungskräfte zu fördern und den Abbau von Schlack- und Abfallstoffe zu entsorgen.

Erstmalig wurde hier in Deutschland der professionelle Gebrauch des WaveStone von der "World Championship Master Therapist & Trainer" und mehrfachen Goldmedaillengewinnerin: Jidapha Wilkinson, in einem wöchentlichen Trainingscurriculum vorgestellt.

Die Thai-Massage-Meisterin geht heute her und unterrichtet den Thai Way in der Welt der Massagen. Sie nimmt an Wettkämpfen mit Auszeichnungen teil und urteilt selbst auch als lizenzierte Jurorin. Massage ist ihre Leidenschaft und Jidapha liebt es, andere Therapeuten zu helfen und auszubilden. In ganz Thailand hatte sie das Privileg an einigen der besten Massageschulen zu lernen und mit Top-Master ihre Fähigkeiten und Techniken zu entwickeln. In ihren Workshops merkt man sehr schnell, als Lehrerin setzt sie all ihre Anstrengungen ein, damit sie sich besser fühlen. Bei der Massage geht es ihr um Reparatur, Befreiung und Entspannung und es soll eine freudige und spannende Erfahrung sein.

Mit ihren Fingern und Daumen, die sich anstrengen, um Entspannung zu spüren, war sie sehr glücklich, den WaveStone zu entdecken. Seine Form folgt den Konturen ihrer Hände und ermöglicht es ihr, den tieferen Druck auszuüben, den Kunden manchmal benötigen. Als Tutorin ist ihr auch die Notwendigkeit bewusst, dass Körperarbeitstherapeuten ihre Hände schützen, ohne die Qualität der Behandlungen, die sie durchführen, zu beeinträchtigen.

Der Jade WaveStone hat natürlich abgerundete Enden, um eine tiefe Massage um Triggerpunkte wie Schulter und Nacken zu gewährleisten. Diese spezielle Behandlungsform kann Muskeln in ihrem Körper erreichen, auf die die Hände ihrer Therapeuten ohne das Werkzeug möglicherweise nicht so leicht zugreifen konnten.

Die thailändische Art, das Energiesystem ihres Körpers durch die Berührung erfahrener Hände auszugleichen, wird durch den stimmigen Einsatz des WaveStone unterstützt. Diese Wechselwirkung bietet bei Bedarf kontinuierlichen Punktdruck, Muskeldehnung und Kompression, die in einer rhythmischen behutsamen Bewegung durchgeführt wird, um volle Körper und Geist Entspannung zu ermöglichen.

Traditionell eingesetzt als direkte Kraft betont es die Haut, um die Durchblutung und die Zirkulation im Weichgewebe sanft zu erhöhen. Mit Hilfe dieser körperbetonten Lokalisation werden die Meridiane entsperrt. Es ist großartig zu sehen, wie angenehm und glatt der Jadestein ist, den Kunden in der Praxis erleben.

Freuen sie sich auf etwas ganz besonderes verwöhnt zu werden. Aktuell kommt der WaveStone ganzheitlich zum Einsatz in der Thai-Massage in einem Studio in der Fußgängerzone von Gummersbach. Dort wird er praktiziert, um gezielte Techniken zu identifizierten Spannungs- und Stressbereichen zu integrieren und wegen seines sanften Vorgehens zur Schönheit in der Gesichtsdiät. Wenn sie Fragen zu den "WaveStone Therapies“ haben, zögern sie nicht, mich direkt zu kontaktieren.

Dieser schöne Edelstein bringt uns gleichzeitig Freude, Lebenslust und Zufriedenheit – was könnte man sich mehr wünschen.

Leserreporter:

J. Bernhardt aus Gummersbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.