DRK-Familienzentrum pontium pro
Kinder helfen DRK-Kindern

Im Weihnachtshäuschen nahm das Familienzentrum rund 1250 Euro ein, die einem Kindergarten in Schleiden-Gmünd zugute kommen.
  • Im Weihnachtshäuschen nahm das Familienzentrum rund 1250 Euro ein, die einem Kindergarten in Schleiden-Gmünd zugute kommen.
  • Foto: Tanja Prinz

Hermesdorf (eif). „DRK-Kinder helfen DRK-Kindern!“ So lautete das Motto der Kinder, Eltern und Mitarbeiter des DRK-Familienzentrums pontium pro. Nachdem die Flutkatastrophe auch in ihrer Gruppe immer wieder zum Thema wurde, rief die stellvertredene Einrichtungsleiterin Tanja Prinz alle Kinder und Eltern zu einer Spendenaktion auf.

Der Elternrat hatte viele schöne Ideen und half bei der Umsetzung und Organisation.

Nach einigen Recherchen fanden die Kinder heraus, dass auch DRK-Kindergärten betroffen waren. Also war schnell beschlossen einem Kindergarten aus Schleiden- Gmünd zu helfen.

Die Kinder gestalteten Glückssteine, Hoffnungslichter und Fensterkränze. Die Eltern bereiteten Weihnachtskekse, Liköre und Gestecke zum Verkauf zu. Geplant war eine große Spendenaktion auf dem Waldbröler Wochenmarkt. Leider musste die coronabedingt abgesagt werden. So entstand die Idee, auf dem Außengelände des Familienzentrums, im weihnachtlich geschmückten Gartenhaus, einen kleinen Weihnachtsmarkt zugunsten der Schleidener Kita zu organisieren. Unter 2G-Bestimmungen durften die Familien auf das Außengelände und einzeln das Weihnachtshäuschen betreten. Für das Ausgesuchte durften die Familien dann eine freiwillige Spende in das Sparschwein geben. Ein kleiner Waffelstand lud zum kurzen Verweilen ein! „Es war ein wunderschöner, emotionaler Tag! Trotz erschwerter Bedingungen konnten wir 1250,24 Euro einnehmen. Dieser Betrag beinhaltet auch eine anonyme Spende, über die wir uns sehr gefreut haben!“, schilderte Tanja Prinz im Nachhinein.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.