ELSch Chor Troisdorf feiert 30-jähriges Chorjubiläum mit einer Festrevue am 12. Juni 2022

Seit Jahresbeginn bereitet sich der ELSch Chor der Europaschule Oberlar auf ein Festkonzert anlässlich seines 30-jährigen Bestehens vor. Groß war die Freude der Sänger und Sängerinnen als sie sich nach einer langen Coronapause wieder zu gemeinsamem Proben in der Europaschule treffen konnten. Seit 2020 steht der Chor unter neuer Leitung. Der langjährige Chorleiter und Gründungsmitglied Holger Hardt hat den Dirigentenstab an seinen Nachfolger Martin Kraft übergeben, der wie sein Vorgänger Musiklehrer an der Europaschule ist. Eine offizielle Verabschiedung war bisher wegen Corona nicht möglich. Mit der Festrevue wird der Chor sich daher auch offiziell von Holger Hardt musikalisch verabschieden. Die Festrevue „30 Jahre Elsch“ steht unter den Mottos „Nix bliev wie er wor“ und „De eine jeiht, de andre kütt“. Die Zuhörer erwartet ein buntes und abwechslungsreiches Programm aus „The best of ELSch", "Kölsche Leeder", "Ich brauch ein bisschen Weihnacht" sowie Gastbeiträge vom "Martin Kraft Trio" mit instrumental Swing und Jazz, der Irish Folk Gruppe "Séamus" und Showelementen.
Die Festrevue findet statt am 12. Juni 2022 17.00 Uhr in der Aula der Europaschule, Am Bergeracker 31 in Oberlar.
Tickets sind erhältlich bei der Tickethotline: kontakt@elsch-troisdorf.de oder bei allen Chormitgliedern und in der Schulbibliothek.
Ticketpreise: Erwachsene 15 Euro, Pänz (bis 18 Jahre) 7 Euro, Familien 35 Euro.

Leserreporter:

Marita Werres aus Troisdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.