Staubwolke Refrath

Beiträge zum Thema Staubwolke Refrath

Sport
Die Strecke führte auch über Altenberg. Doch die Sicht auf den Dom dürften die Radfaher*innen wohl kaum genossen haben. Foto: Hans-Jakob Fischer

Staubwolke-Radsportfest mit 800 Teilnehmern
„La Primavera“ in Refrath

Refrath. Das berühmte italienische Radrennen Mailand-San Remo eröffnet jedes Jahr die Saison der großen Radrennen. Es ist „La Primavera“, die Fahrt in den Frühling. Die Staubwolke Refrath feiert jedes Jahr – ausgenommen die letzten beiden Corona-Jahre – am 1. Mai ihr ganz eigenes Radsport-Frühlingsfest. Radtourenfahrt (RTF) und Familien-Radrallye sind die beiden Angebote des Vereins für jedes Anspruchsniveau: vom gemütlichen Ausflug mit den Kindern bis zum ambitionierten Höhenmeter- und...

  • Bergisch Gladbach
  • 11.05.22
  • 28× gelesen
Nachrichten
Leon Arenz (re.) wurde Dritter im Omnium bei der Landesverbandsmeisterschaft der Junioren U19.

Staubwolke Refrath
Ziel bleiben die Rad-EM und WM im Sommer

Im Rahmen der aus vier Wettkampftagen bestehenden Winterbahnmeisterschaft 2021 auf der Bahn in Büttgen, überzeugte Nationalfahrer Leon Arenz von der Staubwolke Refrath als jüngster Teilnehmer. Musste er doch bereits in der Altersklasse der Junioren U19 antreten, der er erst 2022 angehören wird. Im top besetzten Wettbewerb mit Elite-Fahrern und Junioren des Nationalteams inklusive Fahrern aus der World Tour, standen viele Welt-, Europa- und Deutsche Meister am Start des 24 Mann starken Feldes....

  • Bergisch Gladbach
  • 07.01.22
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.