Gemeinsam Großes bewirken
Gymnasiasten sammeln 20.000 Euro für Schule in Madagaskar

Vollen Einsatz zeigten die Schüler des RSG bei der Spendensammlung für eine Schule in Madagaskar, was mit einer Summe von 20.000 Euro belohnt wurde.
  • Vollen Einsatz zeigten die Schüler des RSG bei der Spendensammlung für eine Schule in Madagaskar, was mit einer Summe von 20.000 Euro belohnt wurde.
  • Foto: RSG

Sankt Augustin. Man sollte meinen, das Recht auf einen Zugang zu Bildung sei etwas Selbstverständliches. Doch das ist in einigen Ländern dieser Erde nicht der Fall. Oft ist der Schulweg zur nächsten Schule für die Kinder sehr lang und anstrengend. Aus diesem Grund sammelte der Projektkurs „Eine Welt AG“ aus der Jahrgangsstufe 12 der Oberstufe des Rhein-Sieg-Gymnasiums unter dem Namen „Schulen für Afrika“ Spenden für eine Mittelschule in der madagassischen Stadt Tandanava. Ziel der Aktion ist es, Kindern den Gang zu einer vernünftigen Schule zu ermöglichen und Perspektiven für ihre Zukunft zu sichern. Deshalb setzt sich die „Eine Welt AG“ für die Bildung junger Menschen ein und gibt ihnen neue Möglichkeiten. Die Absicht des Projektkurses ist es, gemeinsam etwas für die Gerechtigkeit in der Welt zu tun.

Pater Xavier Alangram und die Steyler Missionare, die sich für Projekte dieser Art einsetzen, riefen zur Spendenaktion auf. Alangram ist es besonders wichtig, Schulkindern den Weg zu einer Bildungseinrichtung zu erleichtern, da er selbst früher einen weiten Weg zu seiner Schule gehen musste. Auf dem Schulhof des Rhein-Sieg-Gymnasiums wurde eine Spendenfeier veranstaltet und die großartige Spendensumme von über 20.000 Euro überreicht. Das Geld wurde von den Klassen 5 bis 9 gesammelt und an den Projektkurs weitergegeben. Spender sind zumeist Eltern und Familie, Bekannte sowie Personen aus dem Einzugsgebiet des RSG, die gerne helfen möchten. Die beachtliche Summe wird genutzt, um die Schule in Madagaskar mit Klassenräumen, einem Lehrerzimmer und Büro, Toiletten und Brunnen auszustatten.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.