Rösrath
Mädchen auf Waldweg schwer verletzt

VU Fuchsweg 04062018

Rösrath - Eine Neunjährige ist am Montagabend, 4.6., in Forsbach schwer
verletzt worden.

Das Mädchen war zusammen mit einer Freundin mit Fahrrädern um 18.30
Uhr auf dem Fuchsweg unterwegs. Am Ende geht die Straße in einen
geschotterten Waldweg über. Auf diesem Stück stürzte das Kind so
unglücklich, dass sie sich mit einem Bremshebel schwer am Bein
verletzte.

Ersthelfer setzten die Rettungskette in Gang. Nach einer
Erstversorgung an der Unglücksstelle brachte ein Rettungshubschrauber
die Schwerverletzte zusammen mit ihrer Mutter in eine Kölner
Unfallklinik.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.