Die Wochenzeitungen im Rheinland - lokale Nachrichten, Termine und Anzeigen

Auto aufgebrochen: BMW-Innenausstattung gestohlen

Neuer Inhalt
Foto:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Siegburg -

Ein weißer 1er BMW ist in der Mittwochnacht (10. Januar), zwischen 0.30 Uhr und 8.30 Uhr, größtenteils ausgeschlachtet worden. Der Wagen stand in der Barbarossastraße in Siegburg.

Der Eigentümer hatte das Auto gegen 0.30 Uhr auf dem Stellplatz vor dem Haus abgestellt. Eine Nachbarin stellte am Morgen fest, dass die Motorhaube des BMW fehlte. Nicht nur die Motorhaube und die Stoßstange wurden fachmännisch demontiert und gestohlen. Das gesamte Armaturenbrett, die Mittelkonsole und das Lenkrad mit Airbag fehlten ebenfalls.

Der Schaden am PKW wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Zur Tatzeit wurde auf der angrenzenden Luisenstraße ein verdächtiger weißer Kleintransporter gesehen, der möglicherweise im Zusammenhang mit der Tat stehen könnte.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Diebstahl oder zu dem weißen Kleintransporter machen können. Hinweise an die Polizei Siegburg unter 02241-5413121. (Bi)