Jugendliche überfallen
Kleiner Räuber im Nordpark

Pulheim - (lk) Eine Gruppe Jugendliche hat am Freitagabend, 14. September, um 23
Uhr einem 16-Jährigen das Fahrrad geraubt. Das Rad seines Begleiters
beschädigten die Täter. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die beiden 16-jährigen Jugendlichen kamen von einer Feier auf dem
Schürgespfad. Sie fuhren mit ihren Rädern durch den Nordpark in
Richtung Venloer Straße, als mehrere Unbekannte sie ansprachen. Einer
der Männer forderte ihre Fahrräder. Als die Jugendlichen nicht
reagierten, rissen die Täter sie von ihren Fahrrädern. Sie traten
einen Geschädigten und schubsten seinen Begleiter. Anschließend
nahmen sie ein Fahrrad, warfen es zur Seite, so dass es Schaden nahm
und nahmen das zweite Rad an sich. Mit diesem flüchtete die drei- bis
vierköpfige Gruppe in Richtung Stommeln. Ein Täter war etwa 160 bis
165 Zentimeter groß und hatte etwas dunklere Hautfarbe. Zur Tatzeit
trug er eine Baseballmütze und eine Lederjacke. Bei dem geraubten
Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Rad der Marke „Flyko“.
Hinweise nimmt die Polizei unter ( 0 22 33 – 5 20 entgegen.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.