Lokale Agenda in Pulheim
Künstlergruppe gestaltet gesundes Gemüsequartett

Spielend und spielerisch lernen Kinder etwas über Gemüse. Und vielleicht klappt es ja dann auch mit dem Gemüseverzehr.
2Bilder
  • Spielend und spielerisch lernen Kinder etwas über Gemüse. Und vielleicht klappt es ja dann auch mit dem Gemüseverzehr.
  • Foto: sts

„Gemüse ist gesund“ sagen die Mütter. Und das stimmt! Je vielfältiger wir das Angebot an Gemüse nutzen, desto besser ist es für unser Wohlbefinden.

Pulheim (red). Der Ernährungsrat der Lokalen Agenda 21 in Pulheim möchte dies einmal mehr ins Bewusstsein rücken und hat deshalb ein Gemüse-Quartett entwickelt. Kinder von 4 Jahren an aufwärts können mit dem Quartett spielerisch 32 Gemüsearten kennenlernen. Wer bereits lesen kann, bekommt zusätzlich spannende Informationen zu ihren wichtigsten Inhaltsstoffen. Auch für Erwachsene ist das interessant, wie wir aus Testfamilien hörten.

Die Bilder vom Gemüse wurden durch die Künstlergruppe „Künstlertreff Longerich“ geschaffen, deren Mitglieder teilweise aus Pulheim stammen. Ihre Webseite ist zu besuchen unter www.kuenstlertreff-longerich.de.

Es war eine wunderbare Zusammenarbeit, bei der sich alle Beteiligten über das ansprechende und künstlerisch gelungene Ergebnis freuen dürfen. Maßgeblich unterstützt wurde das Projekt durch die Pulheimer Direktion der Kreisssparkasse Köln. Wir prüfen noch, wie sich in diesen Zeiten eine gemeinsame Ausstellung der Originalgemälde arrangieren lässt.

Schulen und Kindertagesstätten, die das Spiel im Rahmen von Ernährungserziehung einsetzen möchten, erhalten Kartenspiele geschenkt. Das wird in den nächsten Wochen geschehen. Gleiches gilt für die Bibliotheken im Stadtgebiet. Beim nächsten Stadtfest haben dann auch Pulheimer Familien Gelegenheit, das Spiel kennenzulernen und sich ein Exemplar zu sichern.

Der Ernährungsrat der Lokale Agenda 21 in Pulheim freut sich sehr, mit dem Quartett einen Impuls für gesunde und nachhaltige Ernährung geben zu können. Er wird dies mit weiteren Aktionen in Zukunft ausbauen.

Spielend und spielerisch lernen Kinder etwas über Gemüse. Und vielleicht klappt es ja dann auch mit dem Gemüseverzehr.
Mitglieder der Künstlergruppe Longerich haben das Quartett im Auftrag der Lokalen Agenda Pulheim gestaltet.
Redakteur:

Ulf-Stefan Dahmen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.