Großes Reinemachen
Porz-Putz geht weiter

Die Teilnehmer haben haufenweise Müll zusammengetragen.
  • Die Teilnehmer haben haufenweise Müll zusammengetragen.
  • Foto: zVg

Ensen. Der Porz-Putz geht munter weiter. Nachdem es in anderen Teilen des Veedels bereits zu größeren Aufräumaktionen kam, stand für die Bürgervereinigung Ensen-Westhoven jüngst die Säuberung des Leinpfades auf dem Programm. Dabei hatten sich viele freiwillige Helfer auf den Weg zum Rektor-Fittkau-Plätzchen gemacht. Junge Familien mit Kinderwagen, ältere Mitbürger, die örtlichen Pfadfinder und Porzer Politiker beteiligten sich allesamt an der Aktion.

Dabei wurden Stühle, Grills, Fässer, Bierkästen, Zeltstangen, Flaschen und jede Menge weiterer Müll zusammengetragen, der anschließend ordnungsgemäß von der AWB entsorgt wurde. Fazit: Die Aktion war ein voller Erfolg.

Redakteur:

EXPRESS - Die Woche - Redaktion aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.