Siebenbürgische Weihnacht
Plätzchen backen nach Tradition in Siebenbürgen

Selbstgemachte und verzierte Lebkuchen im Pfarrhaus der evangelischen Kirche in Hermannstadt.
  • Selbstgemachte und verzierte Lebkuchen im Pfarrhaus der evangelischen Kirche in Hermannstadt.
  • Foto: Christin Schneider
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Oberberg - In der Adventszeit beginnt bei vielen Siebenbürgern im Oberbergischen
Kreis das große und vielfältige Backen von Plätzchen und anderen
Leckereien. Dazu gehören auch Lebkuchen und Honigkuchengebäck.
Wie bei unserer Auszubildenden Christin Schneider vom Bernberg und
ihrer Mutter kommen immer wieder Kindheitserinnerungen hoch.

Nach Erzählungen von Christins  Eltern haben sie als Kinder das
ganze Jahr mit großer Vorfreude auf Weihnachten hin gefiebert.  An
Heiligabend war es Tradition, mit der Familie die Kirche zu besuchen.
Hier wurde alljährlich ein großer Weihnachtsbaum aufgestellt, der
von dem Frauenverein der evangelischen Kirche selbst geschmückt  und
damit die Christbescherung vorbereitet wurde.

Es war Brauch, dass die Predigt in der Mundart Siebenbürgisch -
Sächsisch gehalten wurde, damit sich auch die kleinen Kinder ganz
besonders angesprochen fühlten. Am Ende des Gottesdienstes gingen
alle Kinder und Senioren um den Altar und  Weihnachtsbaum herum und
erhielten ein Weihnachtspäckchen. Diese wurden mit besonderen
Süßigkeiten und seltenen Köstlichkeiten aus Deutschland oder
Österreich wie  Orangen oder Bonbons gefüllt.

Besonders traditionsgemäß waren die in der Adventszeit von
Ehrenamtlichen Frauengruppen selbstgemachten und wunderschön
verzierten Lebkuchen. Diese Frauen treffen sich auch heute noch jedes
Jahr im Pfarrhaus der evangelischen Kirche in Hermannstadt und backen
gemeinsam zahlreiche Leckereien.

Diese Tradition wird in Siebenbürgen und auch hier in Deutschland
weitergeführt. Begeistert miterleben konnte Christin diesen Brauch,
als sie im vergangen Dezember zu Besuch in Hermannstadt, der
Heimatstadt ihrer Eltern, war.

 

- Christin Schneider

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.