Aufruf zur Menschenkette
Hand in Hand gegen Rassismus

So sieht eine coronakonforme Menschenkette aus.
  • So sieht eine coronakonforme Menschenkette aus.
  • Foto: Archivfoto: Oberberg ist bunt

Waldbröl (eif). Am Samstag, 22. Januar, 10 Uhr, ruft die Gruppe „Oberberg ist bunt“ zu einer Menschenkette auf. Protestiert wird gegen eine Veranstaltung der AfD in der Aula des Hoillenberg-Gymnasiums. Unter dem Titel „Bürgerdialog“ wollen dort zwei Landtagsabgeordnete der Partei die Themen „Bildung, Klima, Wirtschaft“ behandeln.

„Zwei Tage nach dem 80. Jahrestag der Wannsee-Konferenz, fünf Tage vor dem Holocaust-Gedenktag wollen Rechte in Waldbröl eine Propaganda-Veranstaltung abhalten. In den drei angekündigten Themenbereichen vertritt die AfD rückwärtsgewandte, wissenschaftsfeindliche Forderungen. In der Innenpolitik offenbart sie ein rassistisches Menschenbild, das – trotz gegenteiliger Behauptungen der Partei – weder mit dem Grundgesetz noch mit den elementaren Werten des Christentums vereinbar ist“, heißt es im Aufruf der Gruppe Oberberg ist bunt.

Bei den letzten Wahlen hätten zu viele Menschen diesen rechten Populisten ihre Stimme gegeben. Am Samstag soll gezeigt werden, dass Waldbröl ist eine vielfältige, bunte Stadt ist.

Die Initiatoren wollen ein Zeichen gegen Fremdenhass und für Menschlichkeit setzen. Treffpunkt ist der Platz vor dem Haupteingang des Hollenberg-Gymnasiums, Goethestraße 8. Die Teilnehmer werden gebeten die 3G-Regeln einzuhalten, sprich auf Abstände zu achten und Masken zu tragen. Für die Menschenkette liegen Bänder bereit, um den Abstand zu wahren. Auch bunte Schals und Halstücher seien geeignet, um bei ausreichendem Abstand miteinander verbunden zu bleiben.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.