Weinfest war komplett ausverkauft
Ausverkauftes Weinfest – Feier in neuer Halle im ...

Der Auftritt des Andreas Gabalier Doubles Dennis riss alle von den Stühlen.
  • Der Auftritt des Andreas Gabalier Doubles Dennis riss alle von den Stühlen.
  • Foto: Werbegemeinschaft
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Neunkirchen-Seelscheid - Man hat es gemerkt, die Leute wollten mal wieder was erleben. Unter
Beachtung der 3G-Regeln konnte man coronaconform ohne Maske in der
Halle singen, tanzen und Spaß haben.

Bereits kurz nach der Eröffnung um 19 Uhr durch den 1.Vorsitzenden
der Werbegemeinschaft WIR Neunkirchen-

Seelscheider, Manfred Gallitz, war die Tanzfläche gut gefüllt. Das
Duo Rusty-Bones mit Sängerin Sofia Jung hatte sofort den richtigen
Ton getroffen. Songs von Helene Fischer, Kerstin Ott, ABBA, Dolly
Parton, Peter Maffay, Anna Maria Zimmermann, Andra Berg, Vicky
Leandros, AC/DC, um nur einige zu nennen, brachten das Publikum in der
ausverkauften Halle AMBiente schnell auf Hochstimmung. In diesem Jahr
zählten auch viele junge Leute zum Besucherkreis und begeisterten mit
ihrem Schwung die ältere Generation, es wurde mitgesungen,
geschunkelt und man wartete gespannt auf den Auftritt des Andreas
Gabalier Doubles Dennis um 21 Uhr. Die Werbegemeinschaft WIR
NeunkirchenSeelscheider als Veranstalter hatte nicht zu viel
versprochen. Mit lautstarkem Hodiodioooodiooodie startete sein
Auftritt, die Zuschauer hielt es nicht mehr auf den Plätzen, mit
Hulapalu sangen dann auch alle lautstark mit. Mit weiteren bekannten
Songs gab es kaum noch ein Halten, die Begeisterung endete mit einer
Polonaise quer durch die Halle.

Das Team von Haus Säemann sorgte für das leibliche Wohl. Im Laufe
des Abends stieg der Weinkonsum stetig, es wurde angestoßen mit
leckerem Rebensaft.

Zwischendurch wurden immer mal wieder Weinflaschen mit einem
Einkaufsgutschein in Höhe von 25 Euro unter den Besuchern verlost,
die Eintrittskarten galten gleichzeitig als Los. Die Spannung stieg,
als der Hauptpreis, eine zweitägige Weinreise in das Hotel Alte
Bauernschänke in Assmannshausen verlost wurde (u.a. inklusive
Frühstück, 3-Gang Menü, gefülltem Wanderrucksack und Besuch in der
Rheinweinwelt). Ein Gast aus Andernach gewann den Hauptpreis, das
Glücklos hatte Bürgermeisterin Nicole Berka gezogen.

Wer nicht dabei sein konnte hat am 24. September 2022 eine neue
Chance, das Duo Rusty-Bones wurde bereits für diesen Abend wieder
verpflichtet. Das Weinfest findet dann wieder im Ortsteil Neunkirchen
in der Aula der Gesamtschule statt.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.