Vorlesewettbewerb
Paula las am besten

Eine schwere Entscheidung hatte die Jury beim Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe sechs des Konrad-Adenauer-Gymnasiums zu treffen. Paula Rydzicki (gelbes Shirt) wurde Schulsiegerin.
  • Eine schwere Entscheidung hatte die Jury beim Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe sechs des Konrad-Adenauer-Gymnasiums zu treffen. Paula Rydzicki (gelbes Shirt) wurde Schulsiegerin.
  • Foto: Anita Borhau-Karsten
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Meckenheim - Paula Rydzicki aus der Klasse 6a ist als Schulsiegerin des
Konrad-Adenauer-Gymnasiums aus dem diesjährigen Vorlesewettbewerb der
Jahrgangsstufe sechs hervorgegangen und wird die Schule beim
Regionalwettbewerb vertreten. Sie hat sich unter den Augen und Ohren
der kritischen Jury, Julia Mensing von der Fachschaft Deutsch, Marlies
Leimbach-Bugdoll vom Bibliotheks-Team der Schule und
Vorjahres-Schulsieger Maximilian Schwarz, unter den acht Finalisten
auf der Bühne des Pädagogischen Zentrums durchgesetzt. Alle lasen
zunächst einen vorbereiteten selbst ausgesuchten Text aus ihrem
Lieblingsbuch. Paula hatte sich für eine Passage aus dem Buch
Vorstadtkrokodile von Max von der Grün entschieden. Danach mussten
alle acht Final-Teilnehmer einen fremden Text aus dem Buch Momo von
Michael Ende lesen. Mucksmäuschenstill war es unterdessen im
Publikum. Die insgesamt etwa 120 Sechstklässler verhielten sich
besonders fair ihren Klassenkameradinnen und -kameraden gegenüber,
bemühten sich, leise zu sein und bedachten die Vorleser mit reichlich
Applaus. Viel Lob gab es daher am Schluss auch von Schulleiter Dirk
Bahrouz. Büchergutscheine, die der Förderverein der Schule gestiftet
hatte, erhielten auch der zweite und der dritte Sieger, Ole Goldmann
und Dorian Deuster. Der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen fand
zum ersten Mal im Pädagogischen Zentrum des Schulcampus statt. In den
Vorjahren war die Schülerbibliothek Austragungsort.

- Anita Borhau-Karsten

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.