Jetzt geht's los
Biwak bei den Stadtsoldaten

Die kleinen und großen Tanzgruppen der Stadtsoldaten sorgten für die richtige Stimmung beim Biwak.
23Bilder
  • Die kleinen und großen Tanzgruppen der Stadtsoldaten sorgten für die richtige Stimmung beim Biwak.
  • Foto: Anita Borhau-Karsten
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Meckenheim - So langsam kommt die Session in Schwung. Zum karnevalistischen
Stelldichein hatte das Stadtsoldaten-Corps 1868 Meckenheim e.V. beim
33. Närrischen Biwak in die Halle Ley am Baumschulenweg eingeladen.

Anlässlich des Jubiläums lockten die Stadtsoldaten ihre Besucher mit
Preisen wie anno dazumal. Zum abwechslungsreichen und kurzweiligen
Bühnenprogramm, das von Kommandant Peter Klee wortgewandt moderiert
wurde, trugen die Tanzgruppen der Stadtsoldaten, von den Minis bis zur
Schautanzgruppe, bei. Viele Gäste, darunter auch der LKC Lüftelberg,
die Prinzengarde Meckenheim, die KG Urbacher Räuber und die Beueler
Stadtsoldaten sowie „De Köbesse“ begeisterten das Publikum mit
ihren Auftritten. Und einen besonders herzlichen Empfang bereiteten
die Jecken natürlich ihrer Kinderprinzessin Sina I..  Ein besonderer
Dank ging zudem an die Firma Ley, die ihre Halle für das närrische
Biwak zur Verfügung gestellt hatte.

- Anita Borhau-Karsten

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.