Weihnachtsbeleuchtung
Leichlingen im Lichterglanz

Dank des WIVs, Sponsoren und Privatleuten erstrahlt Leichlingen auch in diesem Jahr wieder.
  • Dank des WIVs, Sponsoren und Privatleuten erstrahlt Leichlingen auch in diesem Jahr wieder.
  • Foto: Sabine Schnura
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Leichlingen - In Zeiten leerer Haushaltskassen bedarf es erheblichen Engagements,
um eine festliche Weihnachtsbeleuchtung weiterhin zu gewährleisten.
In vielen Kommunen fehlen Sponsoren und Gelder für eine
Weihnachtsbeleuchtung. In Leichlingen aber können sich die Kunden
über ein weihnachtliches Flair freuen, denn die Einkaufsstraßen sind
wieder stimmungsvoll illuminiert.

Bereits 1996 hat der Wirtschaftsförderungsverein mit einer festlichen
Beleuchtung begonnen und dieses Vorhaben immer wieder ausgebaut. Die
Stadtverwaltung schmückt den großen Weihnachtsbaum im Brückerfeld.
Zahlreiche Einzelhändler ergänzen in eigener Regie geschmackvolle
Dekorationen oder geben Strom für die Straßenüberspannungen.

Auch in diesem Jahr strahlt Leichlingen in der Adventszeit durch
Straßenüberspannungen, Bäume sind mit Lichterketten geschmückt und
am Kreisverkehr Montanusstraße sorgt ein großer Adventskranz für
Lichterglanz.

Nur die Brücke strahlt in diesem Jahr nicht. Malermeister Ralf
Marczinski und Grillmeister-Inhaberin Andrea Wüstefeld sorgten in
diesem Jahr für einen neuen Anstrich, doch die Zeit war zu knapp, um
ein neues vom WIV vorbereitetes Beleuchtungskonzept zu realisieren.

- Sabine Schnura

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.