Leichlingen
Geldautomaten-Sprengung in der City

Bank "Im Brückerfeld"
3Bilder

In der Nacht zum 10. Januar 2022, gegen 02:38 Uhr sind Anwohner in der Leichlinger Innenstadt durch zwei Detonationen aus dem Schlaf gerissen worden. In einer Bankfiliale wurde ein Geldautomat gesprengt.

In einer Bankfiliale in der Fußgängerzone "Im Brückerfeld" wurde durch bislang unbekannte Täter ein Geldautomat gesprengt. Anwohner haben drei dunkel gekleidete Täter beobachtet, die mit einem dunklen Sportwagen der Marke Audi in Richtung Autobahn flüchteten. Das abgelesene Kennzeichen aus Mettmann wurde zuvor in der gleichen Nacht in Langenfeld entwendet.

Kriminalpolizei und Erkennungsdienst wurden alarmiert und begannen umgehend mit den Ermittlungen. Es ist Gebäudeschaden in der Bankfiliale sowie in den Nachbargebäuden entstanden, der nicht näher beziffert werden kann. Ein Statiker des THW wurde vorsorglich hinzugezogen.
Zur Höhe der Beute kann noch keine Aussage getroffen werden.

Wegen Sprengstoffresten im Geldautomatenraum wurden Entschärfer des LKA angefordert, die diese Reste in einem gesicherten Bereich kontrolliert zu Sprengung gebracht haben.

Leserreporter:

Horst-Peter Nauen aus Leichlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.