Tag der Chöre
Stelldichein der Chöre

  • Foto: Liederkranz

Hürth-Efferen (me). Der Männer-Gesang-Verein „Liederkranz“ veranstaltet an Fronleichnam, 16. Juni, von 11 bis 17 Uhr auf dem Vereinsgelände des Musik-Corps „Reingold“ Efferen an der Bachstraße kurz vor der Autobahn einen „Tag der Chöre“. Ein bunter Mix von Chören will sich nach langer Enthaltsamkeit wegen der Corona-Pandemie ein Stelldichein geben. Mit dieser Open-Air Veranstaltung möchte der MGV „Liederkranz“ sein Publikum bei freiem Eintritt erfreuen und die Geselligkeit pflegen. Kühle Getränke, Grill-Bratwurst und Kuchentheke werden angeboten. Spenden werden gerne gesehen und gehen zu 100 Prozent an den Verein „Brücken der Kulturen“. Die Hürther Brücke der Kulturen ist ein Verein, der sich als Migrantenselbstorganisation versteht. Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Dirk Breuer.

Redakteur:

Martina Thiele-Effertz aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.