Weiterführende Schulen
Informationen zur Anmeldung

In Hürth starten Ende Januar die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen.
  • In Hürth starten Ende Januar die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen.
  • Foto: Pixabay

Ab 29. Januar startet in den weiterführenden Schulen in der Stadt Hürth die Anmeldungen für das Schuljahr 2022/2023.

Hürth (me). Die Erziehungsberechtigten können wählen zwischen der Gemeinschaftshauptschule im Stadtteil Kendenich, der Friedrich-Ebert-Realschule, der Gesamtschule sowie dem Albert-Schweitzer-Gymnasium und dem Ernst-Mach-Gymnasium im Stadtteil Hermülheim. In der Gesamtschule sowie in den Gymnasien werden sowohl die Sekundarstufe I als auch die Sekundarstufe II angeboten.

Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, sich im betreffenden Schulsekretariat zu melden. Mitzubringen sind das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des Kindes sowie das letzte Halbjahreszeugnis und ein von der Grundschule ausgestellter Anmeldeschein. Für die Anmeldung an der Gesamtschule sind weitergehende Unterlagen mitzubringen. Hierzu gibt es weitere Informationen auf der Internetseite der Schule.

Anmeldetermine gibt es in der Gesamtschule vom 29. Januar bis einschließlich 3. Februar, in der Gemeinschaftshauptschule Kendenich vom 14. Februar bis einschließlich 11. März, in der Friedrich-Ebert-Realschule vom 21. Februar bis einschließlich 11. März sowie im Ernst-Mach-Gymnasium und im Albert-Schweitzer-Gymnasium jeweils vom 2. März bis einschließlich 11. März.

Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens im Rahmen der Corona-Pandemie gelten alle Termine und Zugangsvoraussetzungen – derzeit 3G-Regel – unter Vorbehalt. Die Stadtverwaltung empfiehlt, sich auf der Internetseite der jeweiligen Schule zu informieren.

Redakteur:

Martina Thiele-Effertz aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.