Upps, da fehlt doch was
Politik fordert schnelles Handeln

  • Foto: Lars Kindermann

Frechen-Habbelrath (lk). Bei der letzten offiziellen Kontrolle der Stadtverwaltung war der frei zugängliche Basketballkorb an der Wagnerstraße noch „in gutem Zustand“. Doch das kann sich schnell ändern: „Eine Anwohnerin hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass der Korb defekt ist und nicht mehr genutzt werden kann“, sagt der CDU Stadtverordnete Dietmar Boomkamp.

Ein kurzer Check vor Ort bestätigt die Aussage (Foto). Auch die Anlage an der Klosterstraße ist beschädigt. Basketball hat zumindest in Habbelrath ein richtiggehendes Revival gefeiert. An den Korbanlagen am Sportplatz und an der Willi-Giesen-Halle trafen sich wieder regelmäßig Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zum Körbewerfen. CDU und Grüne haben die Stadtverwaltung aufgefordert, Platte samt Korb am Sportplatz noch vor der Sommersaison zu ersetzen.

„Für den Basketballkorb am Parkplatz Wagnerstraße haben wir aktuell die Reparatur bei den Kolleginnen und Kollegen des Stadtbetriebs beauftragt. Das bekommen wir mit „Bordmitteln“ hin“, verspricht Stadtsprecher Thorsten Friedmann. Der Fertigstellungstermin stände allerdings noch nicht fest. Am Basketballkorb an der Willi-Giesen-Halle sei allerdings nicht nur das Zielbrett, sondern auch die Metallhalterung kaputt. Für die aufwändigere Reparatur würden im aktuellen Haushalt die finanziellen Mittel fehlen. Die Basketballer müssen sich also noch etwas gedulden.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.