Stopp!? Alle wollen vorwärtskommen. Wir auch!
Grünes Licht für alle!

Das sind wir von Blatt-Gold. Wir wollen, dass es schneller geht mit Inklusion.
11Bilder

Letzte Woche war Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Der ist immer am 5. Mai und schon zum 31. Mal!
Das Motto dieses Jahr war: Tempo machen für Inklusion!
Inklusion heißt: Alle können überall hin und überall mitmachen.
Bisschen hat sich in der Zeit schon getan, aber wir finden:
Das ist noch nicht genug und noch nicht gut genug!

Im Moment ist es: Schnecken-Tempo.
Wir finden besser: Geparden-Tempo.

Uns geht das NICHT schnell genug.
Wenn etwas laaaangsam geht, dann wirst du ungeduldig, zum Beispiel, wenn die Ampel zu lange rot ist.
Wir haben Schilder gebastelt, die aussahen wir Ampeln. 
Wir haben in Frechen eine Umfrage gestartet.
Auf dem Platz vor Frechen Rathaus und da war Schlemmermarkt. Der war voller Menschen. 
Da haben wir die Leute gefragt:
Magst du lieber, wenn die Ampel rot ist oder lieber grün?
Wie fänden Sie das, wenn Sie oft warten müssen?
Würden Sie ausflippen, wenn Sie nur laaangsam vorwärts-kommen im Schnecken-Tempo?
Barrieren sind wie im Stau stehen - das geht uns auf die Nerven!
Wir haben genug von einem Leben, das sich anfühlt wie zäh-fließender Verkehr
o Wenn es keine Rampe gibt
o Wenn der Aufzug kaputt ist
o Wenn es beim Lesen so lange dauert, weil der Text/ die Infos/ der Fahr-Plan nicht in Leichter Sprache ist
o Wenn es keine Gebärden-Sprache gibt
Wir wollen: Grünes Licht für ALLE💚✅

Leserreporter:

BLATT-GOLD Die Schreibwerkstatt aus Frechen

Webseite von BLATT-GOLD Die Schreibwerkstatt
BLATT-GOLD Die Schreibwerkstatt auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.