Euskirchen
Einbrecher überrascht

Euskirchen - Am frühen Freitagmorgen (2.55 Uhr) bemerkte ein Bewohner der
Neustraße ein auffallendes Geräusch. Er dachte zunächst an
Sturmgeräusche. Trotzdem hielt er Nachschau. Nun erkannte er an einem
Juweliergeschäft eine männliche Person. Diese war dabei mit einem
Bolzenschneider das Rollgitter des Geschäfts zu öffnen. Etwas
entfernt vom Tatort erkannte er eine weitere Person, die
offensichtlich Schmiere stand. Er informierte die Polizei. Bevor diese
eintraf, entfernten sich die beiden Männer. Die Diebe waren nicht ins
Geschäft gelangt. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich. 

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.